Ist Lottie Moss (22) wieder in festen Händen? Die Schwester von Topmodel Kate Moss (46) hält ihr Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Liebesnews gibt es daher sehr selten von der Blondine. Das letzte Mal, dass über eine mögliche Beziehung getuschelt wurde, war im vergangenen Mai, als sie in männlicher Begleitung zu einem Event in London erschien. Nun soll sie allerdings wirklich einen neuen Mann daten – und der ist kein Unbekannter!

Wie Mirror berichtet, wurde Lottie am vergangenen Montag bei einem Rendezvous gesichtet. Bei ihrer Verabredung handelt es sich um den Radiomoderator Roman Kemp. Sie genossen einen Abend in dem Restaurant Soho House in London. Dabei sollen die vermeintlichen Turteltauben auch auf Tuchfühlung gegangen sein: Augenzeugen wollen sie beim Rumknutschen erwischt haben. "Sie hatten viel Spaß, ein feuchtfröhliches Treffen und sie stehen seitdem in Kontakt", weiß ein Insider.

Lottie und Roman sollen sich bereits seit einigen Jahren kennen. "Roman fand sie schon immer wunderschön und beschloss, den Mut aufzubringen, sie um ein Date zu bitten", offenbart die Quelle. Der 27-Jährige gab vor knapp zwei Wochen die Trennung von der schweizerischen Wissenschaftlerin Anne-Sophie Flury bekannt, mit der er drei Jahre liiert gewesen war.

Lottie und Kate Moss bei einer Topshop-Fashion-Show
Getty Images
Lottie und Kate Moss bei einer Topshop-Fashion-Show
Lottie Moss bei der Tommynow-Fashion-Show
Getty Images
Lottie Moss bei der Tommynow-Fashion-Show
Anne-Sophie Flury und Roman Kemp im März 2020
Getty Images
Anne-Sophie Flury und Roman Kemp im März 2020
Denkt ihr, die beiden haben wirklich ein Techtelmechtel?34 Stimmen
31
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
3
Nee, das ist Quatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de