Paris Hiltons (39) Liebster kennt offenbar den Weg in ihr Herz! Seit Längerem nennt die It-Girl-Legende den Unternehmer Carter Reum ihren Partner – kennengelernt hatten sich die beiden über gemeinsame Freunde. Seitdem sie ihre Beziehung auf Social Media öffentlich gemacht haben, feiern sie ihre Liebe beinahe monatlich. Zu einem dieser Feiertage schenkte Carter der Blondine jetzt etwas ganz besonders Niedliches: Im Netz stellte Paris ihr neues Hündchen vor!

Stolz hält die Hotelerbin den Vierbeiner in einem Instagram-Clip vom vergangenen Montag in die Kamera. "Mein Freund hat mir zu unserem Jubiläum einen Welpen geschenkt! Ich bin total verliebt!", schwärmt Paris im Video. Bei der Hündin handelt es sich um einen Teacup Pomsky, also einer Kreuzung aus Pomeranian und sibirischem Husky, erklärt die 39-Jährige weiter und wendet sich schließlich mit einer Bitte an ihre 12,4 Millionen Follower: "Lasst mich in den Kommentaren wissen, wie ich sie nennen soll!"

Vor rund einer Woche erwischten Paparazzi die US-Amerikanerin erstmals mit der Fellnase am Strand von Malibu. Da hatte das Tierbaby schon seinen ersten Flug mit dem Privatjet hinter sich, denn die Unternehmerin feierte mit ihrem Liebsten im nahegelegenen Napa Valley das Beziehungsjubiläum, wo sie den Pomsky auch überreicht bekam. Und das Hündchen kann sich an ein ausgefallenes Leben gewöhnen: Zusammen mit acht weiteren Hunden wird der noch namenlose Welpe in einem eigenen Mini-Anwesen auf dem Grundstück von Paris in Beverly Hills leben.

Carter Reum und Paris Hilton im Februar 2020
Instagram / https://www.instagram.com/parishilton/?hl=en
Carter Reum und Paris Hilton im Februar 2020
Paris Hilton mit ihrem neuen Hund
Instagram / parishilton
Paris Hilton mit ihrem neuen Hund
Paris Hilton in Malibu im Juli 2020
MEGA
Paris Hilton in Malibu im Juli 2020
Was haltet ihr von Paris' neuem Hund?214 Stimmen
148
Total süß!
66
Solche Rassen sind nicht so mein Fall...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de