Hat das Liebes-Chaos rund um Khloé Kardashian (36) und Tristan Thompson (29) nun ein Ende? 2019 war der Basketballer der Beauty mit Jordyn Woods (22) fremd gegangen. Seitdem gehen die Eltern von True Thompson (2) zwar getrennte Wege, doch immer wieder kommen Gerüchte über eine mögliche Reunion der beiden auf – sogar von einer angeblichen Verlobung des einstigen Liebespaares war die Rede. Jetzt gab ein neuer Insider zu Protokoll: Die beiden sollen tatsächlich schon seit einigen Wochen wieder zusammen sein.

Dass die beiden bereits seit Juni wieder gemeinsam durchs Leben gehen und ihrer Beziehung eine weitere Chance geben, soll jetzt eine Quelle gegenüber People bestätigt haben. "Sie sind zusammen und Khloé ist überglücklich", meinte der Insider zu wissen. Sie würde es lieben, den Sportler in ihrer Nähe zu haben und er habe eine so gute Verbindung zu ihrer gemeinsamen Tochter. Sollte Tristans Basketball-Saison bald wieder beginnen, könnte die Liebe der beiden erneut auf die Probe gestellt werden. Die Reisen des 29-Jährigen seien immer ein Problem gewesen.

Zu den Spekulationen soll sich der Keeping up with the Kardashians-Star schon geäußert haben – Khloé dementierte die Gerüchte angeblich. Ein Bekannter des KarJenner-Clans erklärte gegenüber DailyMail: Die Berichte seien nicht wahr, sie würde einfach die gemeinsame Erziehung mit ihrem einstigen Partner genießen.

Tristan Thompson mit Khloé Kardashian und Tochter True
Instagram / realtristan13
Tristan Thompson mit Khloé Kardashian und Tochter True
Tristan Thompson und Khloé Kardashian, Juni 2017
ActionPress
Tristan Thompson und Khloé Kardashian, Juni 2017
Tristan Thompson, Baby True und Khloé Kardashian, April 2019
Instagram / khloekardashian
Tristan Thompson, Baby True und Khloé Kardashian, April 2019
Glaubt ihr, dass es für die beiden noch eine Chance gibt?303 Stimmen
147
Nein, das ist endgültig vorbei!
156
Ja, ich denke schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de