Seit über einem Jahr gehen Khloé Kardashian (36) und Tristan Thompson (29) getrennte Wege. Seit der Basketballer den Keeping up with the Kardashians-Star mit Jordyn Woods (22) betrogen hatte, verbindet das Paar nur noch die gemeinsame Tochter True Thompson (2). In den letzten Monaten kamen allerdings immer wieder Gerüchte über ein Beziehungscomeback der beiden auf – sie sollen sich sogar verlobt haben. Äußert sich die Beauty hier zu den Spekulationen?

Auf Instagram postete die 36-Jährige jetzt einige kryptische Zeilen. Fans vermuten, dass sie sich damit auf die angebliche Beziehung zu dem Sportler bezieht. Neben Zitaten über Liebe und Loyalität erklärte Khloé: Sie wolle sich auf das Wesentliche konzentrieren und das solle auch so bleiben. Was genau für sie das Wesentliche ist, lässt sie allerdings offen. Außerdem sei der größte Test im Leben, wie man mit Menschen umgehe, die einen schlecht behandelt haben – ob sie sich hier auf ihren Verflossenen bezieht?

Vor wenigen Tagen feierte die Schwester von Kim Kardashian (39) ihren Geburtstag und heizte die Gerüchte um eine Reunion mit Tristan weiter an. Auf einem Bild ihrer großen Party scheint Khloé einen Verlobungsring zu tragen. Und auch ein Insider soll bestätigt haben, dass die beiden ihrer Partnerschaft eine weitere Chance geben wollen.

Tristan Thompson und Khloé Kardashian im Januar 2019 in Los Angeles
MEGA
Tristan Thompson und Khloé Kardashian im Januar 2019 in Los Angeles
Khloé Kardashian im Juli 2020
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian im Juli 2020
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Instagram / khloekardashian
Robert und Khloé Kardashian mit Kendall Jenner im Juni 2020
Glaubt ihr, dass Khloé die Verlobungsgerüchte meint?312 Stimmen
119
Ja, das ist eindeutig!
193
Nee, das denke ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de