Beinahe hätte Johannes Haller (32) das Handtuch geschmissen! Aktuell mischt der einstige Bachelorette-Boy die Sala bei Kampf der Realitystars ordentlich auf – und eckt mit dem ein oder anderen Spruch schon mal bei seinen Mitstreitern an. Doch Johannes gilt längst als echter Show-Profi und weiß, wie man mit schwierigen Situationen umgeht. Diese Konfrontation hat er jedoch nicht kommen sehen: In der dritten Folge des neuen Formats traf er auf seinen Das Sommerhaus der Stars-Erzfeind Willi Herren (45). Dieses Wiedersehen brachte Johannes so sehr aus dem Konzept, dass er sich wünschte, gar nicht für die Sendung zugesagt zu haben!

Im Interview mit Promiflash plauderte der Web-Star über die Herausforderungen, die die Teilnahme am TV-Experiment mit sich bringt. Dabei gab er ganz offen zu: Zwischenzeitlich hat er seine Teilnahme kurz bereut! "Als Willi Herren kam, dachte ich mir: 'Okay, da darf wohl jeder mitmachen'", erinnerte er sich an den Moment, als er Willi in der Sala begrüßen musste. "Ich war geschockt, weil ich wusste, dass ich ihm wohl oder übel nicht aus dem Weg gehen kann", erklärte der 32-Jährige.

Ob die beiden durch ihre erneute gleichzeitige Teilnahme am selben TV-Format das Kriegsbeil begraben können? Wirklich aneinandergeraten sind sie bisher jedenfalls noch nicht – Willi entschied sich sogar in der "Stunde der Wahrheit" freiwillig dagegen, Johannes nach Hause zu schicken. "Der hat mir nichts getan bisher und das wäre einfach zu einfach gewesen. Ich will ja auch wissen, was passiert", begründete er seine Wahl.

Johannes Haller, Reality-TV-Star
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller, Reality-TV-Star
Johannes Haller auf Ibiza im Juli 2020
Eugen Kazakov
Johannes Haller auf Ibiza im Juli 2020
Willi Herren und Johannes Haller im "Sommerhaus der Stars"
TV NOW
Willi Herren und Johannes Haller im "Sommerhaus der Stars"
Glaubt ihr, Johannes und Willi nähern sich wieder an?1884 Stimmen
586
Ja, das kann ich mir durchaus vorstellen.
1298
Nein. Das wage ich zu bezweifeln.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de