Der Apfel ist hier auf jeden Fall nicht weit vom Stamm gefallen! David (45) und Victoria Beckham (46) sind nicht nur ein supererfolgreiches Glamour-Paar – nein, die beiden sind auch liebende Eltern von vier Kindern. Ihre Kids sehen den zweien dabei teilweise wirklich zum Verwechseln ähnlich, was ein Sohn jetzt wieder unbewusst unter Beweis stellt: Romeo (17) ähnelt einfach immer mehr seinem Vater David!

Vor wenigen Tagen teilte der 17-Jährige ein ziemlich lässiges Bild von sich. Oberkörperfrei – mit einer coolen Sonnenbrille und einem angesagten Zopf – posiert der Beckham-Spross entspannt für die Kamera. Die Ähnlichkeit zu seinem berühmten Papa ist dabei unverkennbar. Würde man sich jetzt nämlich die Tattoos des 45-Jährigen wegdenken, könnten die beiden glatt als Zwillinge durchgehen – denn auch David hat bereits in jungen Jahren auf so einen lässigen Look gesetzt.

Dass Romeo ebenfalls so ein Charmeur wie sein Vater ist, dürfte vielen Fans auch nicht neu sein. Erst vor Kurzem verbrachte der Schüler einen romantischen Urlaub mit seiner Freundin Mia Regan in Süditalien. Mit etlichen Schnappschüssen stellte der Teenie einmal mehr unter Beweis, wie verliebt er doch ist.

Romeo Beckham im August 2020
Instagram / romeobeckham
Romeo Beckham im August 2020
David Beckham in Australien, Dezember 2011
Getty Images
David Beckham in Australien, Dezember 2011
Romeo Beckham und seine Freundin Mia Regan im Juli 2020
Instagram / romeobeckham
Romeo Beckham und seine Freundin Mia Regan im Juli 2020
Findet ihr auch, dass sich die beiden so ähnlich sehen?180 Stimmen
63
Ja, und wie! Das ist kaum zu übersehen.
117
Nein, ich finde es jetzt nicht so krass...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de