Jasmin Tawil (38) öffnet direkt ihr Herz! Die ehemalige GZSZ-Darstellerin ist eine von 16 Kandidaten, die dieses Jahr bei Promi Big Brother mitmachen. Bis 2014 war die Schauspielerin mit Pop-Sänger Adel Tawil (41) zusammen, drei Jahre davon waren sie verheiratet. Und bei ihrem Einzug in die berüchtigte Fernseh-WG gab die Blondine ganz offen zu: So schlimm war die Trennung für sie vor sechs Jahren!

Bei ihrer Vorstellung bei Promi BB sagte Jasmin ehrlich: "Die Scheidung war schon heftig." Aber sie wolle zeigen, dass sie mehr sei, als die Ex-Frau von Adel Tawil. "Ich habe danach zum Beispiel in Abu Dhabi oder Los Angeles gelebt. Es wurde gerne berichtet, dass ich abgestürzt sei, aber eigentlich bin ich eine Kämpferin, und Mutter zu sein, ist das Beste auf der Welt. Hoffentlich mag man mich", ergänzte sie noch in der Auftakt-Sendung.

Im September 2019 überraschte die 38-Jährige ihre Fans dann mit dieser Neuigkeit: Sie war still und heimlich Mutter geworden. Ihr Söhnchen hört auf den Namen Ocean Malik. Mit dem Vater ihres Kindes ist sie nicht mehr zusammen – aber die beiden seien immer noch gute Freunde, erklärte sie gegenüber Promiflash.

Jasmin und Adel Tawil im Jahr 2010
Getty Images
Jasmin und Adel Tawil im Jahr 2010
Jasmin Tawil bei ihrem "Promi Big Brother"-Einzug
Sat.1 / Willi Weber
Jasmin Tawil bei ihrem "Promi Big Brother"-Einzug
Jasmin Tawil mit Baby Ocean in Deutschland
Instagram / jasmintawil
Jasmin Tawil mit Baby Ocean in Deutschland
Wie ist euer erster Eindruck von Jasmin bei "Promi Big Brother"?1914 Stimmen
1271
Sie wirkt nett und sympathisch!
643
Ich hab noch keine Meinung zu ihr...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de