Beunruhigende Nachrichten von Tessa Bergmeier! 2009 wurde die Baden-Württembergerin durch ihre Teilnahme an Germany's next Topmodel bekannt. Seitdem arbeitet sie nicht nur als Model, sondern ist auch auf Social Media aktiv und versorgt ihre Fans meist gut gelaunt mit den neusten Updates aus ihrem Leben. Doch jetzt versetzt die zweifache Mutter ihre Community in große Sorge: Sie meldet sich aus dem Krankenhaus!

In ihrer Instagram-Story erklärte die 31-Jährige zunächst, dass sie an starken Rückenschmerzen leide und deshalb in die Klinik fahren wolle: "Es ist richtig, richtig schlimm. Ich kann nicht liegen, ich kann nicht gehen. Ich kann irgendwie gar nichts [...] Ich laufe wie Quasimodo und es tut so scheiß weh." Nach einer Untersuchung im Krankenhaus sei dann festgestellt worden, dass Tessa einen Bandscheibenvorfall erlitten habe. "Ich hätte nie gedacht, dass man das so jung kriegen kann", wunderte sich die zweifache Mutter. Das Einzige, was sie nun dagegen tun könne, sei Schmerzmittel zu nehmen.

Momentan befindet sich Tessa noch im Krankenhaus. Sie scheint dem Ende des Aufenthaltes aber schon sehnlichst entgegenzufiebern: Sie vermisst ihre beiden Töchter Lucy Jolie und Camila Marie, die sie aufgrund der aktuellen Gesundheitslage leider nicht besuchen dürfen.

Tessa Bergmeier, Model
Instagram / tessa.bergmeier
Tessa Bergmeier, Model
Tessa Bergmeiers Töchter Lucy Jolie und Camila Marie
Instagram / tessa.bergmeier
Tessa Bergmeiers Töchter Lucy Jolie und Camila Marie
Tessa Bergmeier, TV-Bekanntheit
Instagram / tessa.bergmeier
Tessa Bergmeier, TV-Bekanntheit
Denkt ihr, dass Tessa das Krankenhaus bald verlassen kann?143 Stimmen
118
Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Sie sagt ja, dass sie nur Medikamente nehmen muss.
25
Nein, ich denke, dass sie nach dem Bandscheibenvorfall länger dort bleiben muss.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de