Anzeige
Promiflash Logo
Zach Braff ehrt Kumpel Nick Cordero (†41) mit einem TattooSlaven Vlasic/Getty Images, Instagram / _dr_woo_Zur Bildergalerie

Zach Braff ehrt Kumpel Nick Cordero (†41) mit einem Tattoo

7. Aug. 2020, 13:12 - Isabella F.

Anfang Juli schockte Amanda Kloots die Fans mit einer schockierenden Nachricht: Ihr Mann, der berühmte Broadway-Star Nick Cordero (✝41), ist tot. Im März hatte sich der Schauspieler mit Covid-19 infiziert und starb letztendlich an den Folgen der schweren Atemwegserkrankung. Neben seiner Frau war auch sein guter Kumpel Zach Braff (45) bis zum Schluss an der Seite des Bühnendarstellers. Nun ließ sich der Scrubs-Star ein Tattoo stechen, um seinen verstorbenen Freund zu ehren!

Er trägt ihn nun wortwörtlich unter seiner Haut: Auf der Instagram-Seite des berühmten Tätowierers Dr. Woo ist das neue Körperkunstwerk des 45-Jährigen zu bestaunen. Zach ließ sich ein Abbild von Nick stechen – angelehnt an dessen Rolle im gemeinsamen Broadway-Musical "Bullets over Broadway" aus dem Jahr 2014. "In liebevoller Erinnerung an den großen Nick auf dem Arm seines Freundes Zach", schrieb der Tattoo-Künstler zu seinem Post.

Kurz nach dem Tod seines Freundes hatte der Hollywood-Star über Nicks Leidensweg mit der Lungenerkrankung berichtet: "Es kommt einfach und zerstört deinen Körper. Dann geht es und du hast es nicht mehr. Was zurückbleibt, ist – so nennen es die Ärzte – eine Lunge, die wie ein Schweizer Käse aussieht", hatte Zach im Podcast Fake Doctors, Real Friends with Zach and Donald erzählt.

Instagram / _dr_woo_
Zach Braffs neues Tattoo für seinen verstorbenen Freund Nick Cordero
Getty Images
Zach Braff und Nick Cordero im Mai 2014
Getty Images
Nick Cordero im Mai 2017
Wie findet ihr das Tattoo?76 Stimmen
71
Total schön!
5
Meinen Geschmack trifft das Tattoo nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de