Huch, ist diesen beiden Stars etwa ein Unfall passiert? Der "Savage Love"-Interpret Jason Derulo (30) ist bei seinen Fans mittlerweile nicht nur für seine Hits, sondern auch für seine humorvollen Netz-Clips bekannt. So nahm er seine Community zuletzt mit einem Video auf den Arm, das ihn dabei zeigte, wie er sich offenbar die Schneidezähne beim Essen eines Maiskolbens abgebrochen hatte. Jetzt war der Chartstürmer in ein paar neuen Clips mit dem "Bad Boys"-Darsteller Will Smith (51) zu sehen: Schlägt Jason Will darin etwa die Zähne aus – oder ist das nur ein weiterer Scherz?

"Er gewöhnt sich an sein neues Lächeln", schrieb Jason zu einem aktuellen Instagram-Foto, auf dem Will ein paar Zähne zu fehlen scheinen. Doch wie kam es zu diesem vermeintlichen Unfall? In einem kurzen Clip spielen die beiden Stars virtuell zusammen Golf: Während der Golfplatz auf eine Leinwand projiziert wird, findet der Abschlag des Balls in einem realen Raum statt. Doch als Jason mit dem Golfschläger ausholt, trifft er damit scheinbar direkt in Wills Gesicht und es wirkt so, als würden dem Hollywood-Star Zähne aus dem Mund fallen.

Auf diesen Vorfall reagierte der "Talk Dirty"-Sänger gelassen. "Pack doch etwas Eis drauf", riet er Will. Der Schauspieler ließ sich damit aber nicht beruhigen. "Jetzt bin ich dran. Ich brauche auch nur einen Schlag", erwiderte er und holte mit dem Golfschläger zum Gegenangriff aus. Was meint ihr: War das wirklich ein Unfall oder nur ein Prank?

Jason Derulo und Will Smith im August 2020
Instagram / jasonderulo
Jason Derulo und Will Smith im August 2020
Jason Derulo im April 2020
Instagram / jasonderulo
Jason Derulo im April 2020
Will Smith im Dezember 2019
Getty Images
Will Smith im Dezember 2019
Handelt es sich bei dem Clip um einen Unfall oder um einen Prank?721 Stimmen
675
Das ist definitiv ein Prank!
46
Na ja, das sieht schon ziemlich real aus...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de