Das Geheimnis ist gelüftet! Erst am Montagmorgen erreichte die Fans die freudige Nachricht über die Geburt von Chris Pratt (41) und Katherine Schwarzeneggers (30) Tochter. Nur wenige Stunden nachdem Patrick Schwarzenegger (26) die Geburt bestätigt hat, haben die frischgebackenen Eltern nicht nur ein erstes Foto mit ihrem Nachwuchs geteilt, sondern auch den Namen verraten: Lyla Maria Schwarzenegger Pratt. Doch was steckt eigentlich hinter dieser Namenswahl?

Genaue Informationen zu der Bedeutung des Namens geben der Schauspieler und seine Liebste zwar nicht, klar dürfte aber sein, für was oder besser für wen der Mittelname ihres Sprösslings steht. Ganz offenbar haben die zwei ihre Tochter nach Katherines Mutter Maria Shriver (64) benannt. Ob auch Lyla einen tieferen Sinn hat, geht aus dem Verkündungspost nicht hervor – allerdings postet Chris zu dem Beitrag auch zwei Bibelverse. Gut möglich, dass sich dahinter auch eine religiöse Botschaft versteckt.

In dem Instagram-Post, auf dessen zugehörigem Bild die Mini-Hand von Baby Lyla zu sehen ist, gibt ihr Papa auch ein erstes Update zum Wohlergehen von Mutter und Kind. "Sowohl Mama als auch Baby geht es gut. Wir sind sehr dankbar. In Liebe, Katherine und Chris", schreibt er dazu.

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im Juni 2020
MEGA
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im Juni 2020
Maria Shriver 2019
Getty Images
Maria Shriver 2019
Chris Pratt mit seiner Tochter im August 2020
Instagram / prattprattpratt
Chris Pratt mit seiner Tochter im August 2020
Glaubt ihr, dass Lyla eine besondere Bedeutung hat?278 Stimmen
109
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
169
Ja, ich bin mir ganz sicher.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de