Die Geburt des Kindes von Chris Pratt (41) und Katherine Schwarzenegger (30) steht kurz bevor und nun gibt es Neuigkeiten von der Patchwork-Familie. Viele Details zur Schwangerschaft gab es in den vergangenen Monaten nicht und nur selten äußerten sich die werdenden Eltern selbst dazu. Jetzt gibt es jedoch zumindest Infos über die Vorfreude des Sohnes von "Guardians of the Galaxy"-Darsteller Chris. Jack (7) kann die Geburt seines kleinen Halbgeschwisterchens nämlich kaum erwarten.

Ein Insider verrät im "Hot Hollywood"-Podcast der US Weekly: "Chris ist so aufgeregt und der baldige große Bruder ebenso." Jack, der aus der ersten Ehe von Chris mit Schauspielerin Anna Faris (43) stammt, habe ein super Verhältnis zu seiner Stiefmutter Katherine und sei glücklich, dass die Patchwork-Familie bald wächst: "Jack redet mit seinem Vater und Katherine darüber. Er freut sich sehr auf sein Geschwisterchen."

Auch der werdende Opa Arnold Schwarzenegger (73) sehnt den Familienzuwachs bereits herbei und äußerte seine Freude darüber offen in einem Interview. Wann genau mit der Geburt zu rechnen und ob das Geschlecht bereits bekannt ist, haben Chris und Katherine noch nicht verraten.

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im August 2020
Instagram / prattprattpratt
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im August 2020
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im April 2019
MEGA
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt im April 2019
Anna Faris, Chris Pratt und ihr Sohn Jack auf dem Walk of Fame in Hollywood
Getty Images
Anna Faris, Chris Pratt und ihr Sohn Jack auf dem Walk of Fame in Hollywood
Freut ihr euch auf die Geburt des Kindes von Chris und Katherine?69 Stimmen
58
Ja total, Geburten sind immer etwas Tolles
11
Nicht wirklich, die beiden interessieren mich eher nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de