Im vergangenen Jahr ging es im Liebesleben von Miley Cyrus (27) richtig turbulent zu. Nach ihrem Ehe-Aus mit Liam Hemsworth (30) datete sie zunächst Kaitlynn Carter (31) – kurz darauf war der Flirt zwar wieder vorbei, die Sängerin aber erneut glücklich verliebt: in ihren Musikerkollegen Cody Simpson (23). Doch schon wenige Monate später soll auch diese Beziehung wieder Geschichte sein. Die "Wrecking Ball"-Interpretin und der Australier sollen getrennt sein.

Das behaupten Insider jetzt zumindest gegenüber TMZ. Laut deren Informationen sollen die zwei schon in den vergangenen Wochen ihre Beziehung beendet haben. Was zu der Trennung geführt hat, ist im Freundeskreis aber offenbar nicht bekannt. Die vermeintlichen Ex-Partner selbst haben sich bisher noch nicht zu einem möglichen Liebes-Aus geäußert. Auch auf Social Media war es in den vergangenen Tagen allerdings verdächtig still um die einstigen Turteltauben.

Dabei standen noch vor wenigen Tagen alle Zeichen auf Liebe! Der Sänger hatte in seiner Instagram-Story noch in den höchsten Tönen von der ehemaligen Hannah Montana-Darstellerin geschwärmt. Zu einem gemeinsamen Pärchenfoto schrieb er: "Ich bin in meine beste Freundin verliebt." Glaubt ihr, dass die zwei wirklich getrennt sind? Stimmt ab!

Miley Cyrus und Cody Simpson im Juli 2020
Instagram / codysimpson
Miley Cyrus und Cody Simpson im Juli 2020
Cody Simpson und Miley Cyrus
Backgrid
Cody Simpson und Miley Cyrus
Miley Cyrus, Sängerin
Getty Images
Miley Cyrus, Sängerin
Denkt ihr, dass die beiden wirklich getrennt sind?966 Stimmen
352
Ja, das hört sich ganz danach an!
614
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de