Dagi Bee (25) möchte jetzt auch in der Musikbranche durchstarten! Bereits 2012 erstellte die Vloggerin ihren eigenen YouTube-Kanal. Mit Videos zu den Themen Mode und Kosmetik hat sich die Düsseldorferin innerhalb kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Webstars gemausert. Neben einer eigenen Modemarke wagen die YouTuberin und ihr Mann Eugen Kazakov (26) jetzt den Schritt in einen ganz neuen Bereich: Dagi und ihr Liebster gründeten ein eigenes Musiklabel!

"Wir wollen Songs über unser Label veröffentlichen", teilte Eugen nun stolz via Instagram mit. Und für dieses Vorhaben hat das Duo eigens die Plattenfirma 23Hours gegründet. Sowohl der Filmeditor als auch die Beauty seien besonders musikaffin. Dabei dürfen die Fans des Paares gespannt sein, in welche Richtung die kommenden Musikproduktionen gehen werden: "Wir sind komplett offen, also wir haben kein spezifisches Genre", erklärte Dagi. Vielversprechende Talente wollen die Netz-Bekanntheiten auf Plattformen wie TikTok entdecken. Dabei liege der Fokus aktuell auf Newcomern aus dem deutschsprachigen Raum.

Die ersten Künstler stehen offenbar bereits unter Vertrag. Bezüglich der Entwicklung des Labels in den nächsten Monaten geben sich Dagi und ihr Liebster optimistisch: "Auch kleine Erfolge sind für uns Erfolge. Und wir fangen ja auch erst an, also gucken, wohin die Reise geht!" Ihren YouTube-Channel will die Blondine dafür aber nicht vernachlässigen.

Dagi Bee und ihr Mann Eugen
Instagram / dagibee
Dagi Bee und ihr Mann Eugen
Dagi Bee, Webstar
Instagram / dagibee
Dagi Bee, Webstar
Dagi Bee, Netz-Bekanntheit
Instagram / dagibee
Dagi Bee, Netz-Bekanntheit
Was haltet ihr von Dagi Bees neuem Projekt?258 Stimmen
72
Super Sache – ich bin mir sicher, dass sie auch mit dem Musiklabel Erfolg haben wird!
186
Na ja, ich bin gespannt, wie sie das alles umsetzen wird!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de