Hat Jasmin Tawil (38) Blut geleckt? Knapp eine Woche lang hat die ehemalige GZSZ-Darstellerin in der Promi Big Brother-Märchenwelt verbracht – ihr erster TV-Auftritt seit Langem. Dieser war allerdings schneller vorbei als zunächst geplant: Die gebürtige Berlinerin wurde in der vergangenen Folge von ihren Mitbewohnern auf die Abschussliste gesetzt und später von den Zuschauern rausgewählt. Könnte sie sich nach ihrem Rauswurf nun vorstellen, an weiteren Formaten teilzunehmen?

Im Interview mit Promiflash erzählte die 38-Jährige: "Ich bin total froh, dass ich diese Erfahrung machen durfte, und ich würde es auch jederzeit wieder tun." Sie wisse jedoch nicht, inwieweit sie andere Formate interessieren würden. "Also Love Island oder Adam sucht Eva, da werdet ihr mich nie sehen", stellte Jasmin klar. Wenn sie allerdings länger Single bleibe, könne sie sich schon vorstellen, eines Tages an einer Datingshow teilzunehmen. Denn für sie sei es momentan gar nicht so einfach, einen neuen Mann kennenzulernen. Darüber hinaus sei sie aber auch für andere Sendungen zu haben und fügte hinzu: "Ansonsten finde ich Let’s Dance ganz toll."

Schon bei Promi Big Brother – Die Late Night Show betonte Jasmin, ihre Show-Teilnahme habe sie weitergebracht: "Ich habe ganz, ganz tolle Gespräche gehabt. Ich habe wirklich Mut tanken können, auch wieder mehr meine Fährte aufzunehmen." Dass sie nach ihrem zwischenzeitlichen Rückzug aus der Öffentlichkeit nun wieder Kameraerfahrung sammeln durfte, habe sie sehr motiviert.

Jasmin Tawil für "Promi Big Brother" 2020
Sat.1/Marc Rehbeck
Jasmin Tawil für "Promi Big Brother" 2020
Jasmin Tawil bei ihrem "Promi Big Brother"-Einzug
Sat.1 / Willi Weber
Jasmin Tawil bei ihrem "Promi Big Brother"-Einzug
"Promi Big Brother"-Teilnehmerin Jasmin Tawil
Sat.1 / Marc Rehbeck
"Promi Big Brother"-Teilnehmerin Jasmin Tawil
Denkt ihr, Jasmin könnte schon bald in einem weiteren Format zu sehen sein?681 Stimmen
540
Ja, da bin ich mir sicher!
141
Nein, ich glaube, das hat noch Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de