Ramin Abtin (48) spricht Klartext. Der The Biggest Loser-Coach musste in der vergangenen Folge den Promi Big Brother-Container verlassen. Dabei war zuletzt im Märchenland vor allem eine Sache Thema: Ramins Hunde. Unter den Bewohnern machte sich das Gerücht breit, dass Ramin die Versorgung seiner felligen Vierbeiner nicht sichergestellt habe. Simone Ballack (44) und Katy Bähm (26) behaupteten beispielsweise, ein Freund des Personal Trainers würde zwar nach den Haustieren schauen, sie stünden aber nicht unter ständiger Beobachtung. Gegenüber Promiflash klärt Ramin jetzt endgültig über die Situation seiner Hunde auf.

"Das würde ich tatsächlich ganz ernsthaft als Wahrnehmungsstörung bezeichnen", versucht er, die Äußerungen seiner Ex-Mitstreiter gegenüber Promiflash zu erklären. "Ich wusste zu jeder Sekunde, wo die zwei sind und wer sich um die kümmert." Anfangs seien seine beiden pelzigen Freunde bei ihrer Hundetrainerin und Hundesitterin gewesen. Dort hätten sie ein großes Haus mit riesigem Garten zur Verfügung gehabt. Und auch danach seien sie keineswegs alleine gewesen.

"Dann wurden sie von einem meiner besten Freunde abgeholt, der genau gegenüber von mir wohnt und der dann auch in meiner Wohnung geschlafen hat", meint Ramin weiter. Er habe bei "Promi Big Brother" lediglich erzählt, dass seine Hunde nicht mehr bei der Hundesitterin seien, sondern in seiner Wohnung. Daraus sei dann ein falscher Schluss gezogen worden. Dass seinen Konkurrenten diese Behauptungen aus taktischen Gründen aufstellten, könne er sich nicht vorstellen. Vor allem zu Ex-Spielerfrau Simone habe er einen guten Draht gehabt.

Ramin Abtin, Trainer bei "The Biggest Loser"
Sat.1 / Arya Shirazi
Ramin Abtin, Trainer bei "The Biggest Loser"
Ramin Abtin, Ex-"Promi Big Brother"-Kandidat
Instagram / raminabtin
Ramin Abtin, Ex-"Promi Big Brother"-Kandidat
Der "The Biggest Loser"-Coach Ramin Abtin
Instagram / raminabtin
Der "The Biggest Loser"-Coach Ramin Abtin
Habt ihr die Debatte um Ramins Hunde mitbekommen?700 Stimmen
454
Ja, das war in der Show schon ein großes Thema.
246
Nein, das ist mir entgangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de