Bei Promi Big Brother geht es heute Schlag auf Schlag! Im großen Finale entscheidet sich, welcher der verbliebenen drei Stars sich den Titel schnappen kann. Ikke Hüftgold (43) musste die Show bereits verlassen, wodurch der Kampf um den dritten Platz nur noch zwischen Kathy Kelly (57), Werner Hansch (82) und Mischa Mayer (28) ausgetragen wurde – und dieser fand jetzt sein Ende. Für Kathy reichte es zwar bis aufs Treppchen, den Show-Sieg verfehlte sie allerdings.

Die Sängerin kann sich über den dritten Platz freuen. In Bezug darauf, dass stolze 18 Promis sich für die aktuelle Ausgabe in den Container wagten und den strengen Augen des großen Bruders stellten, keine schlechte Bilanz. Tatsächlich nahmen in diesem Jahr so viele Teilnehmer wie noch nie an der Star-Version der TV-WG teil. Kein Wunder, denn die Sendung dauerte erstmalig drei statt wie zuvor nur zwei Wochen an.

Den Rauswurf nahm Kathy recht gelassen. Im Gespräch mit Jochen Schropp (41) und Marlene Lufen (49) direkt danach sagte sie: "Ich habe das nicht erwartet, dass ich so lange durchhalte. Ich hatte so viel Spaß." Damit entscheidet sich der Titelkampf nun zwischen Werner und Mischa.

Kathy Kelly, Sängerin
ActionPress
Kathy Kelly, Sängerin
Kathy Kelly, Musikerin
Instagram / kathykellyofficial
Kathy Kelly, Musikerin
Ikke Hüftgold, Kandidat bei "Promi Big Brother"
Sat.1 / Marc Rehbeck
Ikke Hüftgold, Kandidat bei "Promi Big Brother"
Hättet ihr mit Kathys Exit gerechnet?577 Stimmen
333
Ja, das war ganz in meinem Sinne.
244
Nein, ich hätte anders entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de