Endlich geht es zur Sache bei Coras House of Love! In ihrem eigenen Kuppelformat auf Joyn sucht Rennfahrerbraut Cora Schumacher (43) ihren Mr. Right. Und bereits zu Beginn kristallisierte sich ein Favorit heraus: Ex-Big Brother-Kandidat Denny Heidrich! Mit ihm verbrachte die 43-Jährige bisher die meiste Zeit – erste Annäherungsversuchen und Flirtereien inklusive. So war es auch keine Überraschung, dass Denny der erste Kandidat war, mit dem Cora in der Show knutschte!

Aber wie kam es zum Kuss? An dem Tag hatte der Profiboxer der ehemaligen Promi Big Brother-Teilnehmerin zuvor einen Brief überreicht. Diesen hatte Denny zwar vor der Show geschrieben, ohne zu wissen, dass es bei der Sendung um Cora gehen würde, doch er stellte klar, dass er ihr den Brief nicht gegeben hätte, wenn sie ihn nicht umgehauen hätte. Nachdem Cora den Brief in ihrem Zimmer gelesen hatte, bedankte sie sich auf besondere Weise bei ihrem Verehrer – sie holte ihn zu sich auf ihr Bett und küsste ihn! Einmal angefangen, fiel es den beiden schwer, mit dem Geknutsche aufzuhören.

Die zwei Turteltauben haben auch schon eine wichtige Gemeinsamkeit entdeckt: Sie stehen beide in der Öffentlichkeit. "Das wäre [für eine Beziehung] von Vorteil", kommentierte Cora diese Tatsache vielsagend.

"Coras House of Love" – eine neue Folge immer freitags auf Joyn.

Cora Schumacher für "Coras House of Love"
Joyn / Stephan Pick
Cora Schumacher für "Coras House of Love"
Denny, "Big Brother"-Bewohner 2020
© SAT.1/Arya Shirazi
Denny, "Big Brother"-Bewohner 2020
Cora Schumacher in der Show "Coras House of Love"
Joyn / Stephan Pick
Cora Schumacher in der Show "Coras House of Love"
Glaubt ihr, dass Cora und Denny ein Paar werden?1427 Stimmen
542
Ja, auf jeden Fall!
885
Nein, das passiert nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de