Krasse Geheimnis-Offenbarung in der zweiten Folge von Love Island. Bei dem heutigen Flaschenpost-Spiel erfuhr der Zuschauer unter anderem, dass Granate Aurelia Lamprecht eine Sexpeitsche im Schrank hat. Geraldine Grunow dagegen hatte schon einen Dreier mit einer Frau und einem Mann. Kandidatin Anna Iffländer hatte dabei ein besonders pikantes Geheimnis parat – sie hatte eine Affäre mit einem bekannten Promi-Bruder und Manager.

Marc Zimmermann musste erraten, welche der Ladys eine Affäre mit Giovanni Zarrellas (42) Bruder Stefano Zarrella (29) gehabt hat. Er tippte auf Pia Jung – tatsächlich war aber Anna das Betthäschen des Managers von Pietro Lombardi (28). Sie selbst ließ das Ganze unkommentiert. Die Twitter-Gemeinschaft reagierte umgehend auf diese Offenbarung. "Der wahre Grund warum Jana Ina nicht mehr dabei ist", mutmaßte ein User scherzhaft.

Während Anna bei "Love Island" nun ein neues Abenteuer sucht, scheint Stefano aktuell sesshaft zu sein. Auf einigen Instagram-Posts kann man sehen, dass er momentan mit einem Influencer-Sternchen namens Romina liiert ist.


Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Anna Iffländer
Instagram / annaiff
Anna Iffländer
Stefano Zarrella, Promi-Manager
Instagram / stefanozarrella
Stefano Zarrella, Promi-Manager
Stefano Zarrela mit Freundin Romina
Instagram / stefanozarrella
Stefano Zarrela mit Freundin Romina
Anna Iffländer
Instagram / annaiff
Anna Iffländer
Hättet ihr gedacht, dass Anna diejenige ist, die etwas mit Stefano hatte?726 Stimmen
131
Ja, das dachte ich mir schon!
595
Nein, das hat mich echt überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de