Mittlerweile liegt die letzte Trennung von Bella Hadid (23) und The Weeknd (30) ein Jahr zurück. Im August 2019 hatten sie – nicht zum ersten Mal – bestätigt, dass sie kein Paar mehr sind. Da das Model und der Musiker in den vergangenen Jahren eine On-Off-Beziehung geführt hatten, war für viele klar: Die beiden kommen mit Sicherheit wieder zusammen. Bis jetzt warteten die Fans allerdings vergeblich auf eine Liebes-Reunion, denn die zwei sind offiziell immer noch getrennt. Doch jetzt kreuzten sich überraschend ihre Wege – wie dieses Aufeinandertreffen wohl abgelaufen ist?

Für einige ist es wohl der Horror, auf den oder die Ex zu stoßen – für Bella und The Weeknd aber offenbar nicht. Wie ein Insider gegenüber Daily Mail erklärt, hätten sich die zwei am vergangenen Freitag bei den Proben zu den MTV Video Music Awards in New York wiedergesehen. Sie seien zur selben Zeit am selben Ort gewesen und sollen ziemlich cool auf die spontane Begegnung reagiert haben.

Dass vor allem The Weeknd einen kühlen Kopf bewahren konnte, grenzt fast an ein Wunder. Denn seine Ex-Freundin entschied sich bei ihrer Laudatio für ein heißes Outfit. Das transparente und sehr tief ausgeschnittene Oberteil verdeckte nur das Nötigste und gehörte wohl zu den Hinguckern der Verleihung.

Bella Hadid
Getty Images
Bella Hadid
The Weeknd bei den Oscars in Hollywood im Februar 2016
Getty Images
The Weeknd bei den Oscars in Hollywood im Februar 2016
Bella Hadid im August 2020
Instagram / bellahadid
Bella Hadid im August 2020
Was glaubt ihr – kommen die beiden womöglich noch mal zusammen?235 Stimmen
92
Mit Sicherheit!
143
Nein, ich denke, der Zug ist nun wirklich abgefahren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de