Seit Anfang der Woche leben die Love Island-Singles um Henrik Stoltenberg, Aurelia Lamprecht und Co. auf der Liebesinsel unter einem gemeinsamen Dach. Während sich das eine oder andere Paar sogar schon näher kam, wollte bei manch einem Duo der Funke noch nicht so recht überspringen – immerhin werden die Beach-Girls und Hotties rund um die Uhr von Kameras überwacht. Doch wie haben eigentlich die Familien der Kandidaten auf die Teilnahme an dem TV-Format reagiert? Promiflash hat vor dem Start der Dreharbeiten nachgehakt!

"Meine Freunde waren alle Feuer und Flamme", verriet Aurelia Lamprecht gegenüber Promiflash. Die Familie der Nachzügler-Granate reagierte anfangs hingegen geschockt – immerhin sei es etwas völlig Neues, die gelernte Hotelfachfrau plötzlich im Fernsehen zu sehen. Ähnliche Szenen spielten sich auch bei Chiara Antonella ab. Der Vater der leidenschaftlichen Pole-Dance-Tänzerin hatte zuvor noch nicht einmal von dem Format gehört. "Er hat gesagt, er vertraut mir", erzählte die Blondine. Kandidatin Geraldine Grunow hatte auf möglichen Stress mit ihrer Familie gar keinen Bock – die Studentin erzählte lediglich ihrer Schwester von der Teilnahme. "Sie kennt mich ja und gönnt mir das auch", erklärte die gebürtige Bergheimerin.

Die Familien der männlichen Islander sahen die Entscheidung dagegen äußerst gelassen. "Meine Brüder finden es total geil, die können es gar nicht erwarten, mich zu sehen", teilte Henrik Stoltenberg vorab voller Vorfreude mit. Josua Günthers Eltern sind mit der Teilnahme ebenfalls einverstanden – ohne ein paar hilfreiche Tipps ließ seine Mutter den Fitness-Fan aber nicht aus dem Haus: "Meine Mama sagt dann 'Josua, pass bitte auf dich auf', aber tief im Herzen freut sie sich für mich", ist der Student überzeugt. Marc Zimmermanns Vater hatte anfangs mit der Entscheidung seines Sohnes noch zu kämpfen: "Also der saß erstmal schweigend vor mir und hat das sacken lassen", erinnert sich das Male-Model.

Islanderin Melina Hoch ließ sich von einer Teilnahme an der Kuppelshow gar nicht erst abbringen: "Man kann mir meine Entscheidungen nicht so leicht ausreden, also wenn ich mir was festgesetzt habe, dann ist das so!" Die Familie der Cheerleaderin wünschte ihr vor dem Einzug in die TV-Villa aber ganz viel Spaß. Und auch Teilnehmerin Pia Jung kann auf den Rückhalt ihrer Liebsten zählen. "Die stehen da hinter mir, wünschen mir viel Erfolg und Glück", erzählte die Kölnerin.

Aurelia Lamprecht, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Instagram / aurelia_love_island_2020
Aurelia Lamprecht, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Chiara Antonella, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Instagram / chiiara_antonella
Chiara Antonella, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Geraldine Grunow, "Love Island"-Kandidatin 2020
Instagram / geraldine_loveisland2020
Geraldine Grunow, "Love Island"-Kandidatin 2020
Henrik Stoltenberg, Kandidat bei "Love Island" 2020
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, Kandidat bei "Love Island" 2020
Josua Günther, Kandidat bei "Love Island" 2020
Instagram / josua_loveisland2020
Josua Günther, Kandidat bei "Love Island" 2020
Marc Zimmermann, Hobby-Mountainbiker
Instagram / marcz_instagraem
Marc Zimmermann, Hobby-Mountainbiker
Melina Hoch, Cheerleaderin
Instagram / melina.hoch
Melina Hoch, Cheerleaderin
Pia Jung, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Instagram / pia.loveisland2020
Pia Jung, Kandidatin bei "Love Island" 2020
Seid ihr von den Reaktionen der "Love Island"-Familien überrascht?140 Stimmen
90
Nein, das habe ich bereits vermutet!
50
Ja, damit habe ich nicht gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de