Das sind doch mal tolle Neuigkeiten für die Fans von Pretty Little Liars! Sieben Staffeln lang versetzte die unbekannte Person A die fünf Mädchen Aria Montgomery (gespielt von Lucy Hale, 31), Emily Fields (Shay Mitchell, 33), Hanna Marin (Ashley Benson, 30), Spencer Hastings (Troian Bellisario, 34) und Alison DiLaurentis (Sasha Pieterse, 24) in Angst und Schrecken – 2017 wurde der anonyme Stalker dann endgültig enttarnt, und damit war Schluss für die beliebte Mysteryserie. Aber die Fans kommen wohl trotzdem schon bald wieder auf ihre Kosten – es ist offenbar eine "Pretty Little Liars"-Neuauflage in Planung!

Wie das Onlineportal The Wrap berichtet, sollen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren laufen. Das Ganze werde von Warner Bros. Television geplant – und kein Geringerer als Riverdale-Schöpfer Roberto Aguirre-Sacasa werde die Neuauflage entwickeln. Da sich das Projekt erst in der Anfangsphase befinde, stünden genaue Details noch nicht fest. Allerdings sei schon bekannt, dass es einen neuen Hauptcast und somit auch neue Geschichten geben werde.

Wann die Dreharbeiten starten und welcher Sender sich am Ende die Rechte an dem Reboot sichert, sei ebenfalls noch nicht geklärt. Ob Lucy, Ashley, Shay, Troian und Sasha zumindest für einen Gastauftritt noch einmal in ihre alten Rollen schlüpfen, wird sich zeigen. Würdet ihr euch über eine Neuauflage der Serie freuen? Stimmt in der Umfrage unter diesem Artikel ab.

Die "Pretty Little Liars"-Crew, 2016
Getty Images
Die "Pretty Little Liars"-Crew, 2016
Ashley Benson, Troian Bellisario, Shay Mitchell und Lucy Hale, 2016
Getty Images
Ashley Benson, Troian Bellisario, Shay Mitchell und Lucy Hale, 2016
Der "Pretty Little Liars"-Cast
Getty Images
Der "Pretty Little Liars"-Cast
Würdet ihr euch über ein Reboot freuen?4654 Stimmen
4284
Auf jeden Fall – kann es kaum erwarten!
370
Nee, "Pretty Little Liars" war nie so mein Ding.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de