Single-Mom Kourtney Kardashian (41) verbrachte ihr Wochenende auf dem Wasser. Die älteste Kardashian-Schwester, die vor Kurzem bekannt machte, dass sie aus der amerikanischen Reality-Serie Keeping up with the Kardashians aussteigen werde, sah reichlich entspannt aus, als sie zusammen mit Sohn Reign das gute Wetter in Idaho genoss. Mit an Bord war der Vater von Reign, Kourtneys Ex-Freund Scott Disick (37).

Gemeinsam mietete sich die Familie ein Motorboot, mit dem sie auf dem Lake Coeur d'Alene im Nordwesten der USA herumschipperten. Scott, Kourtney und ihre drei Kinder verbrachten den größten Teil des Sommers in einem Ferienhaus am Meer in Malibu. Seit der Trennung von Ex-Freundin Sofia Richie (22) sieht man Scott wieder öfter an Kourtneys Seite. Obwohl die beiden in den letzten Monaten so viel Zeit miteinander verbracht haben, berichten Insider gegenüber TMZ, dass sie aktuell kein Paar seien. Die beiden trennten sich 2015 nach neun Jahren Beziehung, blieben aber enge Freunde. Sie wollen sich offenbar mehr auf ihr Co-Parenting konzentrieren und gemeinsame Zeit mit den Kindern verbringen.

Scott postet stolz in seiner Instagram-Story, wie Sohn Reign am Steuer des Motorboots sitzt und sich am Lenkrad festklammert. Auch Mama Kourtney teilt eifrig Pics von dem Ausflug, bei ihr rückt aber eher die heiße Bademode in den Vordergrund.

Scott Disick und Kourtney Kardashian im Juli 2020 in Malibu
MEGA
Scott Disick und Kourtney Kardashian im Juli 2020 in Malibu
Scott Disick und Sohn Reign genießen das Wetter auf dem See Coeur d'Alene
Instagram / @letthelordbewithyou
Scott Disick und Sohn Reign genießen das Wetter auf dem See Coeur d'Alene
Kourtney Kardashian mit Hund Ruby auf einem Boot
Instagram / @kourtneykardash
Kourtney Kardashian mit Hund Ruby auf einem Boot
Glaubt ihr, Kourtney und Scott sind wieder ein Paar?302 Stimmen
142
Ja, voll offensichtlich!
160
Nein, sie sind nur gute Eltern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de