Was geht bei Matthias Höhn (24) ab? Eigentlich versorgt der ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Star seine 349.000 Follower täglich mit neuem Social-Media-Content. Hier ein Beitrag, da eine Story – die Community kann sich für gewöhnlich auf ihre tägliche Portion Matze verlassen. Allem Anschein nach müssen die Fans nun jedoch vorerst auf Impressionen seines alltäglichen Lebens verzichten: All seine Postings sind mit einem Schlag verschwunden!

Dieses Verhalten dürfte für Verwunderung sorgen! Seit Donnerstag weist Matzes Instagram-Profil keinen einzigen Post mehr auf. Nur in seiner Story taucht der 24-Jährige noch ein letztes Mal auf und verkündet große Neuigkeiten: Er wolle sich einer Schönheitsoperation unterziehen. "Diese Sequenzen werden die Letzten sein, die ihr mit diesem Gesicht seht. Ich bin aufgeregt, bin nervös, aber ich habe meine Entscheidung getroffen", teilt mit und beteuert: "Wir sehen uns schnellstmöglich hier wieder, versprochen!"

Das Löschen seiner Beiträge dürfte also mit der geplanten OP zusammenhängen. Aber warum will sich der Webstar überhaupt unters Messer legen? "Ich bin einfach unzufrieden mit mir selbst, mit meinem Gesicht. Ich will einfach eine Veränderung", erklärt Matze in einem aktuellen YouTube-Video an der Seite seiner Freundin Jenefer Riili.

Matthias Höhn, Netz-Bekanntheit
Instagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn, Netz-Bekanntheit
Matthias Höhn, "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Instagram / matthiashnofficial_
Matthias Höhn, "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Matthias Höhn und Jenefer Riili mit ihrem gemeinsamen Sohn Milan
Instagram / jenefer_riili
Matthias Höhn und Jenefer Riili mit ihrem gemeinsamen Sohn Milan
Was haltet ihr von Matzes Verhalten?2925 Stimmen
2827
Seltsam. Ich kann das Ganze noch nicht so wirklich einordnen.
98
Spannend! Ich bleibe auf jeden Fall dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de