Es gibt seit Samstag eine neue Mummenschanz-Show im deutschen Fernsehen – aber kann es Big Performance mit The Masked Singer aufnehmen? Zum ersten Mal flimmerte die Format-Konkurrenz zur ProSieben-Live-Sendung über die TV-Bildschirme. Darin treten insgesamt sechs Promis, die als Musik-Legenden verkleidet sind, gegeneinander an. Ein ähnliches Konzept gibt es seit zwei Staffeln bei "The Masked Singer" zu sehen, allerdings mit zehn VIP-Kandidaten und teils aufwendigeren Kostümen. Nach der Show-Premiere von "Big Performance" stellt sich nun die Frage: Welche Masken-Parade hat die Nase beim Publikum vorn?

Können es das Monsterchen, der Kudu oder der Wuschel aus "The Masked Singer" mit den als Jennifer Lopez (51), Adele (32) oder Prince (✝57) verkleideten Prominenten aufnehmen? Klar scheint zumindest schon mal eins: Die Performerinnen und Performer sind in den zwei Shows gleichermaßen gut getarnt – die Zuschauer rätselten auch beim "Big Performance"-Auftakt fleißig im Netz, welche Prominenten denn nun dabei sein könnten. Im Verdacht standen dabei unter anderem Maite Kelly (40), Prince Damien (29) oder Nazan Eckes (44). Auch gibt es in beiden Sendungen jeweils verschiedene Indizien, die das Ratespiel noch zusätzlich anheizen und die Teilnehmer sprechen auf der Bühne mit verzerrten Stimmen. Alle Kandidaten waren bei "Big Performance" in Folge eins aber noch nicht zu sehen – zwei kommen zu den bereits gezeigten vier am nächsten Samstag noch dazu.

Ein wichtiger Unterschied dürfte jedoch unter anderem der Einsatz des Playbacks sein. Wenn bei "Big Performance" die Darbietung der Verkleideten losgeht, bekommen die Zuschauer nämlich zunächst den jeweiligen Original-Interpreten des Tracks zu hören. Bei "The Masked Singer" kommt dagegen nichts aus der Konserve. "Alle schweren Stellen erstmal vom Playback übernehmen lassen", regte sich einer von etlichen Usern bereits auf Twitter darüber auf. Und das Publikum hat schließlich auch weniger Mitspracherecht: Da die RTL-Sendung aufgezeichnet ist, entscheiden die Studio-Zuschauer und am Ende eine Jury darüber, wer eine Runde weiterkommt. Bei ProSieben lief das zuletzt über eine App. Welche Show gefällt euch besser? Macht bei unserer Umfrage mit!

"Adele" bei "Big Performance"
TVNOW / Steffen Wolff
"Adele" bei "Big Performance"
Der Wuschel bei "The Masked Singer"
Christoph Hardt / Future Image / Actionpress
Der Wuschel bei "The Masked Singer"
Prince bei "Big Performance"
TVNOW / Steffen Wolff
Prince bei "Big Performance"
Welche Sendung gefällt euch besser: "Big Performance" oder "The Masked Singer"?10535 Stimmen
1534
Ich fand "Big Performance" unterhaltsamer!
9001
Ich bin nach wie vor Team "The Masked Singer"!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de