Was steckt hinter ihrem TV-Streit? Am Dienstagabend flimmerte die erste Folge von Ex on the Beach über die deutschen Fernsehbildschirme. Nachdem den bis dahin noch unwissenden Kandidaten eröffnet worden war, dass sie im Verlauf der Show auf den einen oder anderen Ex-Partner treffen könnten, sorgte vor allem der Beef zwischen Temptation Island-Girl Christina Dimitriou und Are You The One?-Bekanntheit Ferhat (27) für Aufregung. Doch warum können sich die beiden nicht leiden? Promiflash hakte mal nach...

"Ferhat und ich haben uns am Anfang gar nicht verstanden. Meine Meinung? Er ist ein Faker! So kam er zumindest in der Villa rüber. Und bei dem Date hat er mich nur genervt", erklärte die Blondine im Gespräch mit Promiflash. Vor allem seine Aussagen ihr gegenüber seien ihr gehörig gegen den Strich gegangen. "In der Villa hatte ich so eine Wut auf ihn – das war unglaublich", betonte sie. Kein Wunder also, dass die eine oder andere Diskussion zwischen den beiden TV-Bekanntheiten ziemlich eskaliert ist.

Für den Kölner steht allerdings fest: Er will seiner Promi-Mitbewohnerin weiterhin Kontra geben. "Mit Christina ist das Problem, dass sie denkt, dass sie alles machen, tun und sagen darf! Dabei hat sie vergessen, dass sie an mich geraten ist", stellte er klar. Er werde sich nicht alles gefallen lassen.

"Ex on the Beach", seit dem 1. September auf TVNOW und seit dem 15. September um 23:05 Uhr bei RTL.

Christina Dimitrou, Reality-TV-Bekanntheit
TVNOW
Christina Dimitrou, Reality-TV-Bekanntheit
Ferhat, Olivia, Christina und Paul bei einem "Ex on the Beach"-Date
TVNOW
Ferhat, Olivia, Christina und Paul bei einem "Ex on the Beach"-Date
Ferhat, "Ex on the Beach"-Kandidat 2020
TVNOW / Frank Fastner
Ferhat, "Ex on the Beach"-Kandidat 2020
Wundert es euch, dass die beiden so genervt voneinander sind?71 Stimmen
18
Ja, ich dachte, sie hätten das schnell in den Griff bekommen.
53
Nein, man hat gemerkt, dass die Chemie da gar nicht stimmt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de