Für Adriana Lima (39) spielt ihre Beauty-Routine kaum noch eine Rolle! Das ehemalige Victoria's Secret-Model zählt für viele zu den schönsten Frauen der Welt und hat im Auftrag namhafter Designer nahezu jeden internationalen Laufsteg betreten. Während sie in der Vergangenheit meist top gestylt zu sehen war, weht nun ein anderer Wind: Durch ihre zwei Töchter Sienna und Valentina kommt ihre Beauty-Routine häufig zu kurz!

Mittlerweile präsentiert sich die Zweifach-Mama häufig natürlich. Die beiden Mädchen nehmen ihre ganze Zeit in Anspruch. "Mutter zu werden, ändert alles. Beauty und Self-Care werden manchmal vernachlässigt", verrät sie der Vogue. Inzwischen kopieren ihre Töchter viel von ihrem Verhalten, insbesondere wenn es um Make-up geht, erzählt sie. Die Beauty wünscht sich aber vor allem, dass ihre Töchter gute Gewohnheiten von ihrer Mama übernehmen.

Wichtig ist für Adriana, dass ihre Mädchen sich selbst und ihrem Körper etwas Gutes tun: "Ich versuche, ihnen beizubringen, [...] für ihren Körper gesund zu essen und für ihr mentales Wohlbefinden zu meditieren", so die gebürtige Brasilianerin. Die Acht- und Zehnjährige sollen von ihr lernen, sich selbst zu lieben und sich in ihrer Haut wohlfühlen!

Adriana Lima bei der "Victoria's Secret"-Fashion Show 2018
Getty Images
Adriana Lima bei der "Victoria's Secret"-Fashion Show 2018
Adriana Lima, November 2002
Getty Images
Adriana Lima, November 2002
Adriana Lima, Model
Getty Images
Adriana Lima, Model
Hättet ihr gedacht, dass Adriana auf ihre Beauty-Routine verzichten kann?143 Stimmen
120
Na klar, sie ist schließlich eine natürliche Schönheit!
23
Nein, das hat mich sehr überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de