War es zu viel für sie? Die gestrige Vorschau von Love Island deutete bereits darauf hin, dass am heutigen Abend eine der Bewohnerinnen die Villa verlassen wird. Aurelia Lamprecht hielt eine emotionale Rede vor den anderen Kandidaten und sagte: "Ich hoffe einfach, dass das ganze Drama am Ende einen Sinn hat. Und deswegen...", bevor der Trailer abbrach. Jetzt gibt es Gewissheit: Aurelia verlässt heute Love Island!

Nach einigen harten Tagen und vielen Tränen scheint die Brünette nun die Hoffnung verloren zu haben. "Mir ist klar, ich kann an niemanden hier mein Herz vergeben, weil ich nicht so fühle“, sagt die Beauty. Sie habe sich Henrik Stoltenberg gegenüber geöffnet und sei dabei enttäuscht worden. "Ich will niemanden wählen, nur um hierzubleiben. Ich bin hier, um die Liebe zu finden", betont sie. Für sie ergebe es demnach keinen Sinn mehr, auf der Insel zu bleiben.

Die anderen Kandidaten reagieren mit vielen Tränen auf die Ansprache. Vor allem Chiara Antonella möchte ihre Freundin nur ungern gehen lassen. An sie richtet die 24-Jährige zum Abschied noch einmal rührende Worte. "Du gehörst zu meinen besten Freunden mittlerweile. Wir verstehen uns ohne Worte“, schwärmt sie unter Tränen.

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Aurelia bei "Love Island"
RTLZWEI
Aurelia bei "Love Island"
Aurelia und Henrik, "Love Island"-Couple 2020
RTLZWEI / Magdalena Possert
Aurelia und Henrik, "Love Island"-Couple 2020
"Love Island"-Kandidatin Aurelia
© RTLZWEI – Magdalena Possert
"Love Island"-Kandidatin Aurelia
Hättet ihr gedacht, dass Aurelia "Love Island" wirklich verlässt?3260 Stimmen
745
Nein, auf keinen Fall.
2515
Ja, es war vorhersehbar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de