Gerda Lewis (27) bezieht Stellung zu Julia Schwabs Love Island-Einzug! Mit der Influencerin stieß für die ehemalige Bachelorette gleich das zweite bekannte Gesicht zum Kuppelshow-Cast hinzu. Denn bereits vergangene Woche bezog ihr Ex-Freund Melvin Pelzer (26) das Flirt-Domizil – und der kannte Julia ebenfalls schon vor der Show: Sie hatten nämlich zusammen Silvester gefeiert. Wie denkt Gerda daher über das erste Aufeinandertreffen der beiden im TV?

In ihrer Instagram-Story kommentierte die 27-Jährige die Ankunft der Blondine – und zeigte sich von der Situation sichtlich überrascht: "Das war gerade einfach so ein 'Cringe-Moment', wo Julia auf Melvin getroffen ist. Ich will gar nicht wissen, was die gedacht haben." Beide hätten schließlich nicht gewusst, dass sie sich in der Sendung begegnen würden. "Das war bestimmt erst mal ein Schock", vermutete Gerda.

Für die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin ist es offenbar aber kein Wunder, dass sich in der diesjährigen Staffel gewisse Leute über den Weg laufen, die sich schon vorher kannten. "Man müsste 'Love Island' eigentlich zu 'Köln Island' umbenennen. Ich glaube, die Hälfte der Leute kommt einfach aus Köln", erklärte die Blondine.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und ab 1. September immer montags bis freitags und sonntags, um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

Melvin Pelzer und Julia Schwab bei "Love Island"
RTLZWEI
Melvin Pelzer und Julia Schwab bei "Love Island"
Julia Schwab, "Love Island"-Teilnehmerin 2020
Instagram / jschwabi
Julia Schwab, "Love Island"-Teilnehmerin 2020
Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Könnt ihr Gerdas Reaktion nachvollziehen?533 Stimmen
373
Ja, das war schon eine komische Situation.
160
Nein, für mich kam das Aufeinandertreffen der beiden nicht so seltsam rüber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de