Haben sich Amber Rose (36) und ihr Freund Alexander Edwards schon längst das Jawort gegeben? Vor wenigen Monaten vermuteten einige Fans noch, das Model und der Musikproduzent hätten sich getrennt. Immerhin herrschte im Netz zwischen den beiden absolute Funkstille. Davon ist jetzt allerdings keine Spur mehr. Ganz im Gegenteil! Ihre Follower vermuten mittlerweile sogar, Amber und Alexander könnten heimlich geheiratet haben.

Am Montag gratulierte die 36-Jährige ihrem Partner mit einem süßen Instagram-Post zum Geburtstag. Den Fans fiel dabei sofort ein ganz bestimmter Satz ins Auge. Zu einem niedlichen Familienfoto schrieb Amber nämlich: "Danke, dass du uns so sehr liebst und ein großartiger Vater und Ehemann bist!" Nanu, Ehemann? Amber und Alexander sind zwar schon seit etwa zwei Jahren offiziell ein Paar, von einer möglichen Hochzeit war bisher aber noch nie die Rede. Hat die zweifache Mutter sich hier etwa tatsächlich verplappert?

Viele Fans sind sich jedenfalls sicher, dass die beiden schon längst Mann und Frau sind. Immerhin hatte Amber Alexanders Mutter vor wenigen Tagen in einer Insta-Story schon als ihre "Schwiegermutter" bezeichnet. Was glaubt ihr? Haben die beiden tatsächlich geheiratet? Stimmt ab!

Amber Rose mit ihrem Freund Alexander Edwards und ihren Söhnen Sebastian und Slash
Instagram / amberrose
Amber Rose mit ihrem Freund Alexander Edwards und ihren Söhnen Sebastian und Slash
Alexander Edwards und Amber Rose im Januar 2020 in Los Angeles
MEGA
Alexander Edwards und Amber Rose im Januar 2020 in Los Angeles
Amber Rose und Alexander Edwards, Dezember 2019
MEGA
Amber Rose und Alexander Edwards, Dezember 2019
Glaubt ihr, dass Amber und Alexander tatsächlich geheiratet haben?63 Stimmen
49
Ja, das ist doch eindeutig!
14
Nein, das hat Amber bestimmt nur als Kosenamen gemeint.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de