Brigitte Nielsen (57) gedenkt ihrer verstorbenen Ex-Schwiegermutter. Von 1985 bis 1987 war das Model mit dem Filmstar Sylvester Stallone (74) verheiratet. Obwohl die Trennung damals alles andere als friedlich verlief, stand die Schauspielerin zuletzt in einem ziemlich guten Verhältnis zu Sylvesters Mutter Jackie (98). Doch nun musste Brigitte von ihrem einstigen Familienmitglied Abschied nehmen: Jackie verstarb am Montag im Alter von 98 Jahren. Aus diesem Anlass widmet ihr die gebürtige Dänin nun rührende Worte im Netz.

Auf Instagram teilte die 57-Jährige ein gemeinsames Foto mit der Astrologin, das die beiden bei einem Treffen im November 2018 zeigt. Darunter beschrieb Brigitte die Brünette als eine starke, energiegeladene und in sehr vielen Aspekten einzigartige Frau. "Mich durchströmen die Emotionen, weil du weg bist und ich mich nicht verabschieden konnte. Du wirst auf jeden Fall vermisst", fasste die "Rocky"-Darstellerin zusammen.

Nach ihrem Ehe-Aus hatten Jackie und Brigitte zunächst kaum Kontakt. Erst 18 Jahre später blühte ihre Freundschaft wieder auf, als sie 2005 in der britischen Promi Big Brother-Ausgabe aufeinandertrafen und Frieden miteinander schlossen. Insgesamt verbrachten sie dort vier gemeinsame Tage.

Brigitte Nielsen, Schauspielerin
Getty Images
Brigitte Nielsen, Schauspielerin
Jackie Stallone, Astrologin
Getty Images
Jackie Stallone, Astrologin
Brigitte Nielsen, Model
Getty Images
Brigitte Nielsen, Model
Wusstet ihr, dass Brigitte mit Jackie trotz ihrer gescheiterten Ehe Kontakt hatte?300 Stimmen
54
Ja, das habe ich schon mitbekommen.
246
Nein, das ist an mir vorbeigegangen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de