Könnte sich zwischen Melanie Molcnio und Kevin Zotter mehr entwickeln? Seit der letzten Love Island-Paarungszeremonie sind die Kinderkrankenschwester und der Forst- und Gartenarbeiter offiziell ein Couple. Dabei hatte sich die 25-Jährige erst in der vergangenen Folge dazu entschieden, mit ihrem Mitstreiter Murat Turan eine Show-Partnerschaft einzugehen. Anschließend stellte sie aber fest, dass ihr Interesse für den Pflegeberater doch nicht so groß ist – und gab ihm einen Korb. Könnte es mit ihrem neuen Couple Kevin besser laufen?

Gegenüber Promiflash bezieht die Kandidatin Nele Lilemor nach ihrem Rauswurf offen Stellung zu Kevin und Melanie als Couple. Sie kann sich durchaus vorstellen, dass sich zwischen den beiden noch mehr entwickelt. "Die sind so süß miteinander und vom Optischen her passt es auf alle Fälle", erklärt die Erzieherin ihre Einschätzung. Auch die Gespräche zwischen den beiden Islandern scheinen gut zu funktionieren.

Nele selbst konnte während ihres "Love Island"-Aufenthalts keine derartige Bindung zu einem anderen Kandidaten aufbauen. Sie bandelte ebenfalls mit Murat an, wurde dann aber von ihm enttäuscht: Er küsste plötzlich Melanie, ohne Nele vorher zu erklären, dass er größeres Interesse an der 25-Jährigen als an ihr habe.

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", seit Montag, 31. August, um 20:15 Uhr und 1. September immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTL2. Die Folgen sind im Anschluss sieben Tage lang bei TVNOW verfügbar.

"Love Island"-Nachrückerin Nele
RTLZWEI / Paris Tsitsos
"Love Island"-Nachrückerin Nele
Kevin und Melanie bei "Love Island" 2020
RTL2
Kevin und Melanie bei "Love Island" 2020
Melanie und Murat, "Love Island"-Kandidaten 2020
RTL2
Melanie und Murat, "Love Island"-Kandidaten 2020
Stimmt ihr Nele zu?444 Stimmen
321
Ja, ich sehe das so wie sie.
123
Nein, ich glaube nicht, dass sich zwischen Kevin und Melanie mehr entwickelt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de