Mega-Erfolg für "Ratched"! Seit dem 18. September ist die amerikanische Produktion auf Netflix verfügbar – und erobert seitdem die Charts der Streamingplattform. Seit mehreren Tagen hält sich die Killerserie auf dem ersten Platz. Die Zuschauer lieben die Geschichte über die Krankenschwester Mildred Ratched, gespielt von Sarah Paulson (45), und ihre mordlüsternen Pläne offenbar. Ob sie deswegen auch mit einer zweiten Staffel belohnt werden?

Wie Sarah selbst laut Variety in einer Pressekonferenz erklärte, soll genau das der Fall sein. Auf die Frage, worauf sie sich in der zweiten Staffel am meisten freue, antwortete die American Horror Story-Berühmtheit nämlich: "Ich freue mich einfach wieder darauf, Mildred Ratched zu sein!" Die Besetzung, zu der auch Sharon Stone (62), Cynthia Nixon (54) und Brandon Flynn (26) gehören, wisse aber noch keine Details zu der Fortsetzung – wegen der Gesundheitskrise stehe zudem noch nicht fest, wann die Produktion starten werde.

Achtung, Spoiler – wer die Serie noch nicht gesehen hat, sollte jetzt nicht weiterlesen!
Schaut man sich das Ende der ersten Staffel an, sind die Voraussetzungen für weitere Folgen zumindest gegeben: Denn am Ende des Finales bekommt Mildred von ihrem Bruder Edmund Tolleson (Finn Wittrock) einen drohenden Anruf – der entflohene Serienkiller ist auf dem Weg zu ihr und will sich an ihr rächen. Denn Mildred plante seinen Tod...

Sarah Paulson in "Ratched"
Netflix / Saeed Adyani
Sarah Paulson in "Ratched"
Cynthia Nixon in der Serie "Ratched"
SAEED ADYANI/NETFLIX
Cynthia Nixon in der Serie "Ratched"
Sarah Paulson und Finn Wittrock in "Ratched"
SAEED ADYANI/NETFLIX
Sarah Paulson und Finn Wittrock in "Ratched"
Habt ihr "Ratched" schon gesehen?629 Stimmen
500
Ja, ich habe die erste Staffel total schnell durchgeschaut!
129
Nein, noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de