Das Zusammentreffen mit dem Ex kann schon mal ganz schön unangenehm werden! Das muss jüngst auch Michelle Daniaux zu spüren bekommen. Bei Temptation Island lernte sie Max Schnabel (22) kennen und trennte sich für ihn von ihrem damaligen Freund. Aber Max war wohl doch nicht der Richtige! Jetzt sehen sich die beiden bei Ex on the Beach wieder und das sorgt für ordentlich Aufruhr!

Aktuell bandelt die Blondine in der Sendung mit Luigi Birofio an und eigentlich sind die beiden happy. Doch beim Dreier-Date mit Olivia Laurea dann die große Überraschung: Michelles Verflossener Max zieht auch ins Haus ein. Sie findet das "unnötig", er hat allerdings noch einiges mit ihr zu klären. "Jungs sind manchmal einfach ein bisschen dumm", beschwert sich Michelle. Aber erst einmal müssen die beiden zusammen schnorcheln gehen. Vorher stellt Luigi noch klar: "Wir haben jetzt was und das wird auch so bleiben."

Sonnyboy Max fühlt sich von der Blondine verarscht: "Sie hat auf jeden Fall mit meinen Gefühlen gespielt." Das TV-Sternchen hat keinen Bock auf Klärungen. Für den Verflossenen also keine rosigen Aussichten, aber in der Villa warten ja noch mehr Frauen zum Kennenlernen. Das Date zwischen Paul Röder und Jacqueline Siemsen lief nämlich in der Folge auch nicht besonders gut.

"Ex on the Beach", seit dem 1. September auf TVNOW und dem 15. September um 23:05 Uhr bei RTL.

Michelle und Luigi, "Ex on the Beach"
TV NOW
Michelle und Luigi, "Ex on the Beach"
Max Schnabel 2020 in Berlin
Instagram / maxpirna
Max Schnabel 2020 in Berlin
Luigi Birofio 2020 in Köln
Instagram / gigibirofio
Luigi Birofio 2020 in Köln
Findet ihr, dass Michelle sich korrekt verhalten hat?255 Stimmen
68
Ja, ich denke schon. Max hat es nur nicht verstanden.
187
Ich befürchte, dass sie sich nicht deutlich genug ausgedrückt hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de