Ihre Erzrivalen Andrej Mangold (33) und Jennifer Lange (26) hat Evanthia Benetatou (28) mittlerweile persönlich aus dem Sommerhaus der Stars gekickt. Und tatsächlich scheint mit deren Auszug auch die Harmonie in die Promi-WG zurückgekehrt zu sein. Dennoch traut die ehemalige Bachelor-Kandidatin fast keinem ihrer übrigen Mitstreiter über den Weg. Als sie in der vergangenen Folge registrierte, dass ihre Verbündete Diana Herold (46) mit den vermeintlichen Feinden sympathisiert, sprach sie ein Machtwort.

Die Schauspielerin und ihr Mann Michael Tomaschautzki haben bei einer der Challenges kläglich versagt. Unter Tränen vertraute sie das ausgerechnet der Konkurrenz an und ließ sich in den Arm nehmen. Als Eva Wind davon bekam, traute sie ihren Ohren kaum. Daraufhin hatte sie sich kurz mit ihrem Verlobten Chris Broy beraten und nahm Diana zur Seite: "Die haben dich ausgespielt, damit die erfahren, wie du gespielt hast. Meinst du, die hätten dich in dem Arm geschlossen oder dir irgendwas verziehen, wenn du gesagt hättest, du hast das Spiel gewonnen oder es war gut?"

Die 46-Jährige schien die Problematik der angeblich geheuchelten Freundlichkeit aber egal zu sein. "Ihr dürft jetzt nicht mit mir schimpfen. Das hat mir gutgetan", schluchzte sie. Tja, die Blondine möchte sich offenbar selbst ein Bild machen und sich nicht von Eva und Chris beeinflussen lassen.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
Diana Herold und Evanthia Benetatou bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Diana Herold und Evanthia Benetatou bei "Das Sommerhaus der Stars"
Diana Herold im "Sommerhaus der Stars" 2020, Folge sieben
TV NOW
Diana Herold im "Sommerhaus der Stars" 2020, Folge sieben
Findet ihr, dass Evas Verhalten einen Manipulationsversuch darstellt?3423 Stimmen
2136
Nein, ihre Erklärung klingt doch plausibel.
1287
Ja, ganz klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de