Meghan Trainor (26) will sich voll und ganz auf ihr neues Familienglück konzentrieren! Vor wenigen Tagen verkündeten die Sängerin und ihr Ehemann Daryl Sabara (28), dass sie ihr lang ersehntes erstes Baby erwarten. Schon nach ihrer Hochzeit 2018 erklärte das Paar, dass sie bereit für Kinder seien. Jetzt gab Meghan bekannt, dass sie für ihren Nachwuchs auch ihren Platz bei der englischen Version von "The Voice" aufgibt!

Die "All about that Bass"-Interpretin wird bei der zehnten Staffel im nächsten Jahr nicht als Coach mit dabei sein, wie Daily Mail berichtete. "Ich nehme mir jetzt die Zeit, um meine Familie zu gründen", erklärte sie die Entscheidung. Die Zeit bei "The Voice UK" war jedoch toll, sie werde alle vermissen und hoffe, sie bald wieder zu sehen.

Im Halbfinale und im Finale der neunten Staffel wird sie im Oktober noch zu sehen sein – allerdings nur auf dem Bildschirm. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage möchte sie als Schwangere nicht mehr auf Reisen gehen. Sie wird also lediglich von ihrem Wohnort in L.A. zugeschaltet werden.

Daryl Sabara und Meghan Trainor bei einer Filmpremiere
Getty Images
Daryl Sabara und Meghan Trainor bei einer Filmpremiere
Ultraschallfoto von Meghan Trainors Baby
Instagram / meghan_trainor
Ultraschallfoto von Meghan Trainors Baby
Daryl Sabara und Meghan Trainor im Dezember 2019
Getty Images
Daryl Sabara und Meghan Trainor im Dezember 2019
Findet ihr es schade, dass Meghan bei der Castingshow aufhört?76 Stimmen
35
Ja, sie war bestimmt ein toller Coach.
41
Nein, das ist doch total verständlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de