Wird er der neue Superstar aus dem Hause Kelly? Patricia Kelly (50) ist nicht nur Mitglied der Pop- und Folkband Kelly Family, sondern mittlerweile auch als Solokünstlerin erfolgreich. Erst vor Kurzem gewann die 50-Jährige die erste Staffel von Big Performance. Ihr Sohn Iggi (17) versucht nun, in die Fußstapfen seiner Mutter zu treten. Im Promiflash-Interview verriet Patricia, was sie von den Karriereplänen ihres Sohnemannes hält.

Zunächst habe sie kritisch auf das Vorhaben ihres Nachwuchses reagiert. Die Arbeit als Musiker sei nicht leicht – man müsse hart für seinen Erfolg arbeiten. Der Ex-The Voice Kids-Kandidat habe ihr jedoch immer wieder versichert: "Mama, für mich gibt es keinen Plan B, ich brauche die Musik zum Leben". Deshalb unterstütze sie ihn inzwischen mit voller Kraft. Die 50-Jährige sei außerdem stolz, was er bereits erreicht habe. "Er arbeitet und komponiert jeden Tag", erzählt die ehemalige Straßenmusikerin. Sein Durchhaltevermögen habe ihm sogar bereits zu einem lukrativen Deal als Songwriter verholfen.

Wenn ihr Jüngster Hilfe brauche, sei sie immer für ihn da. Auch ihre Meinung über neue Musik teile sie ihm offen und ehrlich mit. "Er schickt mir bei Whatsapp immer seine neuen Lieder und fragt mich, was ich davon halte", plaudert die Schwester von Maite Kelly (40) aus. Auch zu Patricias Liedern gebe Iggi immer seinen künstlerischen Rat.

Iggi Kelly, Sänger
Instagram / iggikelly_official
Iggi Kelly, Sänger
Patricia Kelly im Dezember 2019
Getty Images
Patricia Kelly im Dezember 2019
Iggi Kelly, April 2020
Instagram / iggikelly_official
Iggi Kelly, April 2020
Wusstet ihr, dass Patricia Kellys Sohn auch Musik macht?347 Stimmen
306
Ja klar!
41
Nein, bis jetzt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de