Netflix bereite sich auf den Advent vor! Vor zwei Jahren erschien bei dem Streamingdienst die Weihnachtskomödie "Prinzessinnentausch". In dem Film hatte Vanessa Hudgens (31) eine Doppelrolle. Als Stacy spielte die Schauspielerin ein gewöhnliches Mädchen, das von einem süßen Prinzen träumt. Sie kommt in den Genuss, mit ihrer Doppelgängerin, der reichen Herzogin Margaret, die Rollen zu tauschen und verliebt sich in den Prinzen Edward (Sam Palladio, 33). Weil diese Geschichte einfach zu schön ist, wird es jetzt einen zweiten Teil geben.

Der Streamingdienst Netflix veröffentlichte gestern seine Neuerscheinungen für November. Darunter ist auch der Film "Prinzessinnentausch: Wieder vertauscht", der ab dem 13. November online verfügbar sein wird. In der Romantik-Komödie geht es wieder um das kleine Reich Montenaro, wo Herzogin Margaret sofort auf den Thron nachfolgen soll, um eigenständig zu regieren. Weil sie mit der Situation aber überfordert ist, bittet sie Stacy um Hilfe – und so nimmt die Tauschgeschichte wieder ihren Lauf.

Und damit nicht genug: Auch ein dritter Teil soll schon in Planung sein! Demnach sollen die Dreharbeiten dafür in Schottland stattfinden – und nicht wie zuletzt in Rumänien. Voraussichtlich wird das Ergebnis dann im Winter 2021 bei Netflix erscheinen.

Vanessa Hudgens im Netflix-Film "Prinzessinnentausch" 2018
Netflix
Vanessa Hudgens im Netflix-Film "Prinzessinnentausch" 2018
Vanessa Hudgens im Netflix-Film "Prinzessinnentausch" 2018
Netflix
Vanessa Hudgens im Netflix-Film "Prinzessinnentausch" 2018
Vanessa Hudgens, Schauspielerin
Getty Images
Vanessa Hudgens, Schauspielerin
Freut ihr euch schon auf den zweiten Teil von "Prinzessinentausch"?488 Stimmen
467
Ja, mir gefiel der erste Teil schon so gut!
21
Nein – ich halte die Fortsetzung für unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de