So cool sieht das neue Avatar-Set aus! Erst seit Kurzem ist klar: Der zweite Teil des Kino-Blockbusters steht schon in den Startlöchern. Elf Jahre nachdem der erste Streifen die Filmfans mit seinen Special Effects umgehauen hat, wurden nun auch die Dreharbeiten zum zweiten Teil beendet. Selbst für einen dritten Film stehen die Schauspieler schon vor der Kamera. Aber was erwartet die Zuschauer bei den lang ersehnten Fortsetzungen? Jetzt können die Fans zumindest schon mal einen Blick auf die Kulissen werfen.

Auf Instagram teilte Filmproduzent Jon Landau ein paar Schnappschüsse, die während der "Avatar"-Dreharbeiten entstanden sind. Darauf sind bereits einige Kulissen aus den neuen Filmen zu sehen. Die Fotos zeigen unter anderem ein Wissenschaftslabor, zwei High-Speed-Boote und ein biologisches Labor. In einem der Bilder sieht man außerdem, wie Regisseur James Cameron (66) eine der Labor-Kulissen bei den Dreharbeiten in Neuseeland genau unter die Lupe nimmt.

Jon postete auch zwei Aufnahmen, die Darstellerin Sigourney Weaver (71) in Aktion zeigen – einmal bei einem Unterwasser-Shooting und einmal bei einem Special-Effects-Dreh. "Sigourney hat sich noch nie vor Action-Szenen gedrückt", kommentierte er die Schnappschüsse. Bis die Filmfans das fertige Endergebnis tatsächlich zu Gesicht bekommen, wird es aber noch etwas dauern. "Avatar 2" soll erst Ende 2022 in die Kinos kommen.

Ein Set aus der "Avatar"-Fortsetzung
Instagram / jonplandau
Ein Set aus der "Avatar"-Fortsetzung
Ein Set aus der "Avatar"-Fortsetzung
Instagram / jonplandau
Ein Set aus der "Avatar"-Fortsetzung
Eine Kulisse aus den "Avatar"-Fortsetzungen
Instagram / jonplandau
Eine Kulisse aus den "Avatar"-Fortsetzungen
Sigourney Weaver bei den Dreharbeiten zu den "Avatar"-Fortsetzungen
Instagram / jonplandau
Sigourney Weaver bei den Dreharbeiten zu den "Avatar"-Fortsetzungen
Sigourney Weaver bei einem Unterwasser-Shooting für "Avatar"
Instagram / jonplandau
Sigourney Weaver bei einem Unterwasser-Shooting für "Avatar"
Freut ihr euch auf die "Avatar"-Fortsetzungen?110 Stimmen
100
Ja, total! Die Kulissen sehen super aus.
10
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de