Schlechte Nachrichten für Star Wars-Fans! Als angekündigt wurde, dass der Streaminganbieter Disney+ neben "The Mandalorian" noch ein weiteres Spin-off aus dem beliebten Universum herausbringen wird, war der Jubel natürlich groß: Die Geschichte von Zuschauerliebling Obi-Wan Kenobi soll in einer Mini-Serie so detailliert erzählt werden wie nie zuvor. Die Hauptrolle übernimmt – wie schon in "Star Wars"-Episode eins bis drei sowie sieben und neun – Schauspieler Ewan McGregor (49). Doch wann startet der Spaß denn nun eigentlich?

Tatsächlich werden Fans sich noch eine ganze Weile gedulden müssen! Nachdem es zunächst hieß, der Dreh würde im September 2020 beginnen, kam es zu Problemen mit dem Skript, die aufgearbeitet werden mussten. Zusätzlich sollte dann auch die aktuelle Gesundheitskrise die Umsetzung erschweren – was alles nach hinten verschoben hat. Und zwar um ein halbes Jahr! In der "The Graham Norton Show" verriet Obi-Wan-Darsteller Ewan jetzt: "Wir starten kommenden März mit den Dreharbeiten." Ein Starttermin ist nach wie vor nicht bekannt. Doch auch hierauf dürften die Verzögerungen wohl einen Einfluss haben...

Die Fans, die sich bereits auf den neuen James Bond-Film gefreut hatten, wurden zuletzt ebenfalls enttäuscht: Nachdem der letzte Streifen mit Daniel Craig (52) in der Hauptrolle bereits im Frühjahr 2020 um sieben Monate nach hinten verschoben wurde, gibt es jetzt schon wieder einen neuen, ernüchternden Starttermin: den 2. April 2021! Auch "The Batman" mit Robert Pattinson (34), die Neuverfilmung von "Dune" mit Timothée Chalamet sowie "Matrix 4" mit Keanu Reeves (56) werden später als gedacht in die Kinos kommen.

Ewan McGregor und Ray Park in "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung"
United Archives GmbH / ActionPress
Ewan McGregor und Ray Park in "Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung"
Ewan McGregor bei der Premiere von "Doctor Sleep"
Getty Images
Ewan McGregor bei der Premiere von "Doctor Sleep"
Daniel Craig als James Bond in "James Bond: Keine Zeit zu sterben"
ActionPress
Daniel Craig als James Bond in "James Bond: Keine Zeit zu sterben"
Werdet ihr euch die Obi-Wan-Serie mit Ewan McGregor ansehen?67 Stimmen
62
Ja, aber hallo!
5
Nee, das ist nicht so mein Fall...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de