Am 27. November ist es endlich so weit: Mit "Pretty in Plüsch" geht auf Sat.1 wieder eine neue Gesangs-Show an den Start. Dort sollen verschiedene Promis mit Musikern in Puppenkostümen auftreten, um die Jury von sich zu überzeugen. Dass Ex-DSDS-Finalistin Sarah Lombardi und Der Bergdoktor-Darsteller Hans Sigl (51) die Punkte vergeben, ist schon länger bekannt. Doch wer stellt sich ihrem Urteil? Die Gerüchteküche brodelt gewaltig...

Bild will erfahren haben, auf wen sich die Juroren und Fernsehzuschauer freuen können. Demnach soll Schauspieler Hardy Krüger jr. (52) mit von der Partie sein – genau wie TV-Moderatorin Mareile Höppner (43). Die beiden sind in Sachen Musik bisher eher unerfahren. Ganz im Gegensatz zu ihren angeblichen Mitstreitern. Janine Kunze (46) hat sogar schon ein ganzes Album aufgenommen und Comedian Ingolf Lück (62) stammt aus einer Familie, in der Gesang schon immer eine große Rolle gespielt hat.

Bisher sind das nur reine Spekulationen, die eine Sender-Sprecherin auf Anfrage auch nicht bestätigen wollte: "Unsere Promis und Puppen-Stars geben wir rechtzeitig bekannt." Würdet ihr euch auf die vier als Kandidaten bei "Pretty in Plüsch" freuen? Stimmt ab!

Sarah Lombardi und Montserrat Cabernet bei "Pretty in Plüsch"
Sat.1/ Willi Weber
Sarah Lombardi und Montserrat Cabernet bei "Pretty in Plüsch"
Mareile Höppner bei den Bambis in Baden-Baden im November 2019
Getty Images
Mareile Höppner bei den Bambis in Baden-Baden im November 2019
Ingolf Lück, deutscher Comedian
Florian Ebener/Getty Images
Ingolf Lück, deutscher Comedian
Würdet ihr euch auf die vier als Kandidaten bei "Pretty in Plüsch" freuen?101 Stimmen
54
Ja, auf jeden Fall!
47
Ne, da gäbe es bessere Kandidaten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de