Hat Lisa Del Piero (24) etwas an ihrer Hüfte machen lassen? Mit dieser Frage wird die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin von einigen Fans immer wieder konfrontiert. Denn seit ihrer Teilnahme an der Model-Show im Jahr 2014 hat sich die Influencerin optisch ziemlich verändert – immerhin unterzog sie sich seitdem einer Brust-OP und hat sich im Gesicht Hyaluron spritzen lassen. Doch auch ihre Hüftpartie und ihr Po wirken deutlich kurviger als damals. Hat sie sich dafür etwa unters Messer gelegt?

Im Rahmen einer Instagram-Fragerunde hakte ein neugieriger Fan bei der 24-Jährigen nach und wollte wissen, ob sie sich an der Hüfte Fett einsetzen ließ. Daraufhin antwortete Lisa: "Ich habe mir noch nie irgendwo Fett oder sonst was in meinen Körper spritzen lassen, abgesehen von Hyaluron im Gesicht. Implantate habe ich wie gesagt 'nur' in der Brust."

Stattdessen habe Lisa ihren prallen Po und ihre kurvige Hüfte einzig und allein dem Sport zu verdanken. Wenn sie aber nicht regelmäßig trainiere, spüre sie in diesen Körperregionen schnell leichte Veränderungen. "Ich merke auf jeden Fall, dass der Pump raus ist. Da ich aber so viel esse, halte ich die Muskeln ganz gut", erklärte die Fitnessliebhaberin genauer. Sobald sie nach einer Pause aber wieder anfange, Sport zu machen, sei sie schnell wieder in Form.

Lisa Del Piero im Oktober 2020 in Köln
Instagram / lisadelpiero
Lisa Del Piero im Oktober 2020 in Köln
Lisa Del Piero, Influencerin
Instagram / lisadelpiero
Lisa Del Piero, Influencerin
Lisa Del Piero, Model
Instagram / lisadelpiero
Lisa Del Piero, Model
Folgt ihr Lisa im Netz?207 Stimmen
49
Ja, ich habe sie abonniert.
158
Nein, ich schaue mir eher andere Accounts an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de