Saskia Beecks (32) hat die vergangene Zeit äußerst entspannt angehen lassen. Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin war zuletzt rund zwei Monate lang wie vom Erdboden verschwunden. Anfang der Woche hat sie sich nun erstmals wieder zu Wort gemeldet und erklärt: Sie habe einfach mal eine Auszeit gebraucht. Allerdings scheint Saskia nicht nur auf regelmäßige Updates im Netz verzichtet zu haben: Der sonst so sportbegeisterte Ex-Serienstar hat auch die ein oder andere Trainingseinheit ausfallen lassen.

Die Folge ihrer Fitnesspause? Nach den ruhigen Wochen bringe sie inzwischen vier Kilo mehr auf die Waage, verrät Saskia in einem Instagram-Livestream. "Ich war einfach richtig faul und habe mich ein bisschen gehen lassen und zugenommen", gibt die 32-Jährige offen und ehrlich zu. Doch den überschüssigen Lockdown-Pfunden soll es offenbar wieder an den Kragen gehen: "Das ist nicht schlimm, das kann ich wieder abnehmen."

Neben ihren sportlichen Ambitionen hat Saskia nun auch große Karrierepläne! Unter anderem arbeite die Duisburgerin an einem Konzept für eine YouTube-Show, bei der sie sich erstmals als Regisseurin ausprobiert. "Ich möchte gerne Regie erlernen und in diese Richtung beruflich gehen", berichtet die Ex von Nathalie Bleicher-Woth (24).

TV-Darstellerin Saskia Beecks
Instagram / saskiabeecks
TV-Darstellerin Saskia Beecks
Saskia Beecks 2019 in Barcelona
Instagram / saskiabeecks
Saskia Beecks 2019 in Barcelona
Saskia Beecks in Los Angeles, August 2019
Instagram / saskiabeecks
Saskia Beecks in Los Angeles, August 2019
Meint ihr, Saskia hat die vier Kilo schnell wieder runter?195 Stimmen
165
Locker! Sie ist so fit, das dauert nicht lange.
30
Nee, wird sicher etwas dauern. Motivation zurückzuerlangen ist echt hart.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de