The Masked Singer mit ebenfalls maskiertem Publikum? Am kommenden Dienstag startet die mittlerweile dritte Staffel der beliebten Verkleidungs- und Gesangsshow. Wieder werden zehn Promis in Ganzkörperkostümen auf der Bühne stehen und Songs zum Besten geben. Danach sind wiederum die Zuschauer gefragt, denn alle zehn wollen anhand ihrer Stimmen und verschiedener Indizien enttarnt werden. Aber kommen dabei auch wieder Menschen live im Studio in den Genuss der Sendung? Auf einer Pressekonferenz wurde die Publikumsfrage zu Krisenzeiten geklärt!

Bei der Konferenz von ProSieben, die am vergangenen Donnerstag stattgefunden hatte, wurde ein Sendersprecher um Auskunft gebeten. Auf die Frage, ob es Zuschauer im Studio in Köln geben wird, antwortete der: "Wir haben Publikum im Studio, allerdings haben wir ein sehr, sehr verkleinertes Publikum. Weit unter dem, was wir laut der Auflagen durften." Jetzt sei das Produktionsteam glücklich, sehr zaghaft geplant zu haben, denn mittlerweile wurden die Regeln zur Eindämmung der Pandemie noch einmal verschärft. "Wir machen da keine Experimente. Das Wichtigste für diese Branche ist, dass wir weiter produzieren können, wir testen da nicht unsere Grenzen aus", fügte der Sender-Verantwortliche an.

Und für die wenigen Leute gelte zudem natürlich, dass auch sie sich – wie die VIP-Kandidaten – maskieren müssen: "Auf der Bühne gilt eine Maskenpflicht, wir haben sehr, sehr hohe Standards. So eine Fernsehproduktion ist heutzutage weitaus sicherer als viele andere Orte in der Öffentlichkeit, wie Restaurants und Supermärkte." So werde beispielsweise auch zum Schutz der Mitarbeiter darauf geachtet, dass nicht alle die gleiche Türklinke benutzen müssen – die Türen werden extra geöffnet oder sind von vornherein offen.

"The Masked Singer"-Erdmännchen
© ProSieben/Marc Rehbeck
"The Masked Singer"-Erdmännchen
"The Masked Singer"-Alpaka
© ProSieben/Marc Rehbeck
"The Masked Singer"-Alpaka
"The Masked Singer"-Katze
© ProSieben/Marc Rehbeck.
"The Masked Singer"-Katze
Wie findet ihr es, dass es ein kleines Publikum bei "The Masked Singer" geben wird?491 Stimmen
133
Ich finde, die Show würde auch ohne Zuschauer gut funktionieren!
358
Ich finde es toll, dass sich der Sender so viel dafür einfallen lässt, damit das möglich ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de