Katherine Schwarzenegger (30) sieht man überhaupt nicht mehr an, dass sie bis vor Kurzem noch schwanger war! Vor zwei Monaten hatten die Tochter von Arnold Schwarzenegger (73) und ihr Mann Chris Pratt (41) den größten Grund zur Freude: Ihre Tochter Lyla Maria erblickte im August das Licht der Welt. In den vergangenen Wochen dürfte Katherine ihrer kleinen Maus zwar besonders viel Zeit gewidmet haben – allerdings ließ sie auch ihren After-Baby-Body nicht außer Acht: Der ist nämlich schon wieder ganz schön straff!

Paparazzi erwischten die 30-Jährige am Montag beim Walken in Santa Monica. Für ihre Sporteinheit an der frischen Luft schmiss sie sich in bequeme Kleidung: Sie trug hautenge Leggings, in denen ihre schlanken Beine gut zu erkennen waren – diese kombinierte sie mit einem schwarzen Top und einem lässigen Pulli. Um sich während der aktuellen Gesundheitslage zu schützen, behielt sie beim Training einen Mundschutz auf.

Der Sport hilft Katherine nicht nur, die überschüssigen Schwangerschaftskilos purzeln zu lassen, sondern auch beim Stressabbau, wie sie im vergangenen Jahr in der US-Show The Talk verraten hatte. Eine weitere Stütze, um auch in schweren Zeiten einen kühlen Kopf zu bewahren, sei allerdings auch Chris. Er schaffe es, sie in jeder Lebenslage zu beruhigen, sodass sie sich selbst in schwierigen Phasen denke: "Das wird schon alles gut gehen!"

Katherine Schwarzenegger im Februar 2020
Instagram / katherineschwarzenegger
Katherine Schwarzenegger im Februar 2020
Katherine Schwarzenegger bei der "Superpower Dogs"-Premiere
Getty Images
Katherine Schwarzenegger bei der "Superpower Dogs"-Premiere
Katherine Schwarzenegger im September 2020
Instagram / katherineschwarzenegger
Katherine Schwarzenegger im September 2020
Findet ihr wichtig, nach einer Schwangerschaft schnell wieder in Form zu kommen?107 Stimmen
34
Ja. Man sollte auch nach einer Schwangerschaft auf seinen Körper achten, um sich dauerhaft wohl zu fühlen.
73
Nein. Ich finde es übertrieben, dass einige Mütter sofort wieder topfit sein wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de