Talent-Pleite bei Mark Forster! Der Musiker sitzt in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal in einem Drehstuhl der The Voice of Germany-Familie: Seit 2017 wirkt er in der Hauptsendung mit und war zudem schon Coach bei The Voice Kids und The Voice Senior. Der "Chöre"-Interpret gehört damit also eigentlich schon zum Inventar der Sendung – und müsste auch bei den Kandidaten hoch im Kurs stehen. Doch Pustekuchen: Mark kassiert in den Blind Auditions einen Korb nach dem anderen!

Obwohl sich der gebürtige Kaiserslauterer immer wieder fleißig für seine Favoriten umdrehte, wurde er von gleich mehreren Talenten stehen gelassen. Das fiel auch seinen Kollegen auf: "Wie viele Leute sind eigentlich in Team Mark?", fragte Nico Santos (27) in der fünften Blind Audition neckisch. Mark antwortete nur beleidigt: "Bis jetzt haben sich die Talente noch nicht dazu entscheiden können. Ich bin euch dankbar, dass ihr auch das Publikum darauf hinweist, dass es bei mir noch nicht so gut läuft!" Als sich Kandidatin Anastasia dann auch noch für Stefanie Kloß (35) und Yvonne Catterfeld (40) entschied und ihn stehen ließ, war der 37-Jährige doch etwas sauer: "Langsam wird es auffällig, dass ich so viel drücken kann, wie ich will, und es passiert gar nichts!"

Ganz leer ging der Songwriter bisher aber nicht aus: Schon zahlreiche Talents, darunter Nico Santos' alte Bekannte Kim Unger und die Gruppe ON AIR, wählten den Musiker als Mentor. Und auch in der aktuellsten Folge suchte sich Erwin Holm Mark als Coach aus. Könnt ihr die Pleite bei Mark verstehen? Stimmt unten ab!

Mark Forster, Stefanie Kloß, Yvonne Catterfeld und Nico Santos bei "The Voice of Germany"
ProSiebenSat.1 / Richard Hübner
Mark Forster, Stefanie Kloß, Yvonne Catterfeld und Nico Santos bei "The Voice of Germany"
Mark Forster bei "The Voice of Germany" 2019
ProSieben/André Kowalski
Mark Forster bei "The Voice of Germany" 2019
Kim Unger, Kandidatin bei "The Voice of Germany" 2020
ProSiebenSAT.1/Richard Hübner
Kim Unger, Kandidatin bei "The Voice of Germany" 2020
Könnt ihr verstehen, dass Mark so viele Körbe bekommt?11191 Stimmen
3921
Ja, leider schon. Die anderen Coaches sind halt wirklich super!
7270
Nein, ich würde auf jeden Fall in sein Team gehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de