Was geschah bei Das Sommerhaus der Stars hinter den Kulissen? Georgina Fleur (30) und Kubilay Özdemir nahmen als eins von acht Promipärchen an dem TV-Format teil – mussten aber bereits in der zweiten Folge ihre Koffer packen. Der Grund: Kubi geriet mit Andrej Mangold (33) so heftig aneinander, dass er dem ehemaligen Bachelor schließlich ins Gesicht spuckte. Entschied sich das Paar anschließend selbst dazu, das Landhaus in Bocholt zu verlassen – oder wurde es hochkant rausgeworfen?

Diese Frage beantworteten die Sommerhaus-Kandidaten Lisha und Lou im Podcast "Die Pochers hier!": Die Produktion hätte die Bewohner nach dem Eklat zusammengetrommelt und sie gefragt, was sie über die jüngsten Ereignisse denken würden – und welche Konsequenzen ihrer Meinung nach gezogen werden sollten. "Wir wollten dann, dass Kubi und Georgina das Haus verlassen, weil da einfach zu viel passiert ist, und wir wussten, wenn die bleiben, wird es noch schlimmer. Dann haben wir uns alle entschieden, dass sie gehen müssen", schilderte Lou.

Georgina sei bereits klar gewesen, dass sie hätten gehen müssen – "die Situation ist nicht mehr zu ändern. Man kann es nicht mehr gutmachen", gab sie im RTL-Interview preis. "Man spuckt niemanden an, aber das ist eine Extremsituation. [...] Es ist eine Ausnahmesituation, man hat kein Telefon, man kann sich nicht aus dem Weg gehen", erklärte sie ihre Sicht der Dinge.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Kubilay Özdemir und Georgina Fleur, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Sonstige
Kubilay Özdemir und Georgina Fleur, "Das Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
Lisha und Lou, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Instagram / lishaandlou_the_originals
Lisha und Lou, Sommerhaus-Kandidaten 2020
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Georgina Fleur und Kubilay Özdemir bei "Das Sommerhaus der Stars"
Hättet ihr gedacht, dass es so ablief?1003 Stimmen
868
Ja, das wundert mich nicht.
135
Nee, ich habe gedacht, der Exit sei anders gekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de