2019 sagte Theresia Fischer (28) vor einem Millionenpublikum "Ja"! Die ehemalige Castingshow-Kandidatin heiratete ihren Mann Thomas Behrend mitten im großen Finale von Germany's next Topmodel und sorgte damit für einige staunende Gesichter. Vor allem die Wahl des Trauzeugen, die auf ein riesiges Kuscheltier gefallen war, irritierte. Doch in erster Linie schafften Theresia und Thomas eines: das Publikum zu begeistern. Aber warum entschied sich die Blondine eigentlich zu der öffentlichen Trauung?

Vorab: Ihr heutiger Gatte Thomas wurde mit der plötzlichen Hochzeit überrascht. Zwar waren die beiden ohnehin verlobt. Die richtigen Feierlichkeiten waren aber für einen Termin einige Wochen nach dem GNTM-Finale geplant. Für die TV-Heirat gab es laut Theresia im Nachtcafé zwei Gründe: "Der erste ist: Mein Mann und ich haben einen relativ großen Altersunterschied von 27 Jahren und das ist auch heute in der Gesellschaft noch nicht so angesehen, wie es eigentlich sein sollte." Sie habe dem großen Publikum zeigen wollen, dass Thomas und sie zueinanderstehen.

Der zweite Grund sei auf ihre Eltern bezogen gewesen. "Ich wusste, dass meine Eltern nicht zu meiner Hochzeit kommen, aber das ‘Germany’s next Topmodel’-Finale gucken und wenn sie sich das anschauen, werden sie quasi ein Teil meiner Hochzeit sein", erklärt Theresia. Die Hamburgerin ist seit Jahren mit ihrer Mama und ihrem Papa zerstritten, weil diese den 27 Jahre älteren Partner ihrer Tochter nicht akzeptieren.

Model Theresia Fischer
© Cocomelody
Model Theresia Fischer
Heidi Klum und Theresia Fischer beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2019
Getty Images
Heidi Klum und Theresia Fischer beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2019
Theresia Fischer mit ihrem Partner Thomas beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2019
Getty Images
Theresia Fischer mit ihrem Partner Thomas beim "Germany's next Topmodel"-Finale 2019
Könnt ihr Theresias Beweggründe für die TV-Hochzeit nachvollziehen?2269 Stimmen
1246
Ja, ich kann sie da komplett verstehen.
1023
Nein, das wäre für mich trotzdem undenkbar gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de