Dürfen sich Fans jetzt etwa auf ein Comeback freuen? 2016 verkörperte Jared Leto (48) in Suicide Squad die Rolle des Jokers. Mit seiner fiesen und gleichzeitig brillanten Darstellung des Bösewichts aus dem DC-Comics-Universum eroberte er die Herzen der Fans im Sturm. Und scheinbar wird er dem legendären Charakter bald wieder Leben einhauchen: Jared soll für eine Event-Serie erneut den Joker spielen!

Wie mehrere US-amerikanische Medien, darunter The Hollywood Reporter, berichten, soll der 48-Jährige für eine Neuauflage des Batman-Films "Justice League" den Psychopathen erneut verkörpern. Das Ganze soll angeblich dann im kommenden Jahr in Form einer Event-Serie, die aus vier Episoden besteht, bei dem Streamingdienst HBO veröffentlicht werden. Auch der ehemalige Batman-Darsteller Ben Affleck (48) und "der Aquaman"-Star Amber Heard (34) sollen mit an Bord sein.

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Oscarpreisträger angedeutet, dass er nicht abgeneigt sei, noch einmal in diese Rolle zu schlüpfen. "Ich würde auf jeden Fall den Joker wieder spielen. Es hängt aber natürlich vom Skript und den Umständen ab – also so, wie es eigentlich immer ist", hatte er gegenüber Variety erklärt.

Jared Leto, Schauspieler
Getty Images
Jared Leto, Schauspieler
Jared Leto in New York
ActionPress / Derek Storm / Everett Collection
Jared Leto in New York
Jared Leto bei der Eropa-Premiere von "Suicide Squad", August 2016
Getty Images
Jared Leto bei der Eropa-Premiere von "Suicide Squad", August 2016
Würdet ihr euch freuen, wenn Jared wieder den Joker spielt?218 Stimmen
198
Ja, auf jeden Fall!
20
Nein, ich fand seine Darbietung nicht so gut...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de