Romee Strijd (25) konnte es kaum erwarten, ihre süßen Babynews zu verkünden! Das Supermodel befindet sich aktuell im achten Schwangerschaftsmonat. Bald dürfen sie und ihr Partner Laurens van Leeuwen (29) ihr kleines Mädchen in die Arme schließen. Jetzt erinnerte sich die Laufstegschönheit an den Beginn ihrer Reise zur frischgebackenen Mama zurück. Romee verriet: Sie erzählte ihrer Familie bereits eine Stunde, nachdem sie es selbst erfuhr, von ihrer Schwangerschaft!

In einem YouTube-Video berichtete die gebürtige Niederländerin davon, wie sie und ihr Partner ihren Liebsten die niedlichen Neuigkeiten verkündeten. "Da wussten wir es gerade eine Stunde. Es war sehr emotional", erzählte sie in dem Clip. Die Ersten, die von der Schwangerschaft erfuhren, waren die Mitglieder von Laurence Familie. Beim gemeinsamen Essen ließen sie die Bombe platzen. "Was für großartige Neuigkeiten", freute sich Laurens Mama, woraufhin die Familie in Tränen ausbrach und sich in die Arme fiel.

Romee erzählte außerdem, dass Laurens Mutter schon wenige Tage zuvor ein Gespür dafür gehabt habe, dass sich die 25-Jährige in anderen Umständen befinden könne. "Ich war die Woche so müde und habe die ganze Zeit auf der Couch geschlafen. Da fragte sie, ob ich schwanger sei", erzählte die Beauty. Das habe sie verneint. Wenig später habe sie jedoch einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen gehalten, verriet die Blondine.

Romee Strijd während ihrer Schwangerschaft, Oktober 2020
Instagram / romeestrijd
Romee Strijd während ihrer Schwangerschaft, Oktober 2020
Laurens van Leeuwen und Romee Strijd bei der Victoria's Secret Fashion, 2018
Getty Images
Laurens van Leeuwen und Romee Strijd bei der Victoria's Secret Fashion, 2018
Romee Strijd, niederländisches Supermodel
Instagram / romeestrijd
Romee Strijd, niederländisches Supermodel
Hättet ihr gedacht, dass Romee ihrer Familie so schnell von der Schwangerschaft erzählte?77 Stimmen
32
Nein, das überrascht mich!
45
Ja, ich kann mir vorstellen, dass sie die News direkt teilen wollte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de